Gelebte Verantwortung – Karl Knauer für Nachhaltigkeitspreis nominiert

Hinweistafel-fd734187
Nachdem Karl Knauer 2018 als erstes Unternehmen mit drei Preisen beim PSI Sustainability Award ausgezeichnet wurde, u. a. als Gesamtsieger zum nachhaltigsten Unternehmen Europas, ist der Verpackungsspezialist nun sogar in fünf Kategorien nominiert. Der Nachhaltigkeitspreis der Werbemittelwirtschaft zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass nicht nur ein einzelnes Produkt, sondern das gesamtunternehmerische Nachhaltigkeitsprofil der teilnehmenden Produzenten bewertet und ausgezeichnet wird. ...
Weiterlesen …

Karl Knauer KG nominiert als Drucker des Jahres

Bauerfeind_Wickelverp_HG_Weiss_300dpi-f7d0c7d7
Bereits zum vierten Mal kürt das Fachmagazin „Druck & Medien“ den „Drucker des Jahres“. Mit dieser Auszeichnung möchte die Redaktion auf besondere Unternehmen und Vorreiter der Branche aufmerksam machen. Der Verpackungsspezialist Karl Knauer aus dem Schwarzwald wurde zum zweiten Mal in Folge für den Preis nominiert ...
Weiterlesen …

Karton ersetzt Plastikfolie – Karl Knauer im Finale des Deutschen Nachhaltigkeitspreises


LitePack_Top_06_2020_03_EBV_-20c04767
Reden ist Silber, Handeln ist Gold – getreu dieser Devise würdigt die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis in Kooperation mit der REWE Group auch in diesem Jahr vorbildliche Ideen für nachhaltigere Verpackungen. Eines der drei Unternehmen, die es ins Finale geschafft haben, ist der Verpackungsspezialist Karl Knauer. Gemeinsam mit dem Systemlieferanten der Getränkeindustrie, der Krones AG, entwickelten die Schwarzwälder mit „LitePac Top“ eine Sekundärverpackung für PET-Getränkeflaschen aus 100 % Karton, die die bisher übliche Schrumpffolie ersetzt. Dadurch können nicht nur Unmengen fossiler Rohstoffe, sondern in der Produktion auch bis zu 90 % Energie eingespart werden. Dass der „LitePac Top“-Karton noch dazu Müllberge im Handel vermeidet und sich deutlich angenehmer tragen lässt, sind zwei weitere positive Effekte, die eventuell auch in die Juryentscheidung miteinfließen, die am 4. Dezember bekannt gegeben wird. ...
Weiterlesen …

Kooperation von Weleda und Karl Knauer – Nachhaltigkeit hoch drei.

Weleda_Gruppenbild_Weihnachten_760x760-d71cf318
Wenn es um Umweltschutz geht, ist Weniger in den allermeisten Fällen Mehr. Darum legt der Naturkosmetik- und Arzneimittelhersteller Weleda seit jeher größten Wert darauf, Verpackungen so auszuwählen, dass sie Produkte optimal schützen und ein gutes Handling gewährleisten, gleichzeitig aber möglichst ressourcenschonend und nachhaltig sind. Wo immer möglich, wird auf Plastik verzichtet und es werden dafür recycelbare Materialien eingesetzt. Dies zeigt auch ein Blick auf die aktuelle Weihnachts-Edition sowie den Adventskalender, die in Zusammenarbeit mit einem der führenden Verpackungsspezialisten Karl Knauer aus dem Schwarzwald entwickelt und realisiert wurden. Denn genau wie bei Weleda gehört auch bei Karl Knauer das Thema Nachhaltigkeit zur Unternehmens-DNA und ist Motor für zahlreiche Innovationen. ...
Weiterlesen …

Karl Knauer nominiert für Carton Excellence Award 2020

Bauerfeind wraparound packaging-565c3041
Innovative Verpackung für bauernfeind mit hohem Diebstahlschutz nominiert zum European Carton Escellence Awards ...
Weiterlesen …

Ein zartes Lächeln bei den Weingärtnern Stromberg-Zabergäu

Weine
Brackenheim, Mai 2020 – In Zeiten wie diesen liefern Großaufträge Schlagzeilen: Die Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG können ihre internationalen Handelsbeziehungen erfolgreich stabilisieren. Der zweitgrößte Lebensmittelhändler weltweit mit einer Tochtergesellschaft in Japan orderte Weine im deutlichen sechsstelligen Euro-Bereich. ...
Weiterlesen …

Karolina Matysiak rückt in Doppelspitze bei Karl Knauer in Polen auf

Karolina Matysiak rückt in Doppelspitze bei Karl Knauer in Polen auf
Der Verpackungsspezialist Karl Knauer hat Karolina Matysiak zur neuen Geschäftsführerin der Karl Knauer Poland Sp. z o.o. bestellt. Die 40-jährige Polin, die am 1. Januar die Nachfolge von Joachim Würz antrat, der in den Ruhestand verabschiedet wurde, arbeitet bereits seit 17 Jahren bei Karl Knauer in Pniewy ...
Weiterlesen …

World Star Award 2020 – Karl Knauer überstrahlt mit 
„elline“ internationalen Wettbewerb

worldstarwinner2020-logo_colour__portrait
Erneut wurde Karl Knauer mit dem renommierten World Star Award geehrt. Die internationale Fachjury zeichnete den Verpackungsspezialisten aus dem Schwarzwald in der Kategorie „Luxury“ für die leuchtende Kosmetik-Verpackung der Anti-Aging-Pflegeserie „Treasures of Youth“ von elline Switzerland aus. Das Verpackungskonzept für den Schweizer Hersteller für Luxuskosmetik spielt in einer eigenen Klasse und setzt in beispielhafter Weise den Markennamen „elline“, also „die Leuchtende“, um ...
Weiterlesen …

Karl Knauer – nominiert als „Drucker des Jahres“

Logo DruckerDesJahres_groß
Heute / Am 19. November startete die Wahl zum „Drucker des Jahres“, die vom Fachmagazin „Druck & Medien“ dieses Jahr zum dritten Mal durchgeführt wird. Der Verpackungsspezialist Karl Knauer aus Biberach/Baden gehört in der Kategorie „Innovation“ zu den Titelanwärtern ...
Weiterlesen …

Haftnotizen – Papier ist Trumpf

HC-Set_mit_Papiermarkern_1748x1748_EBV
Nicht nur im Supermarkt, auch im Werbemittelbereich wird der Einsatz von Kunststoff immer häufiger kritisch hinterfragt. Unternehmen sind daher auf der Suche nach Lösungen und Produkten, die ohne oder mit deutlich weniger Plastik auskommen ...
Weiterlesen …

Karl Knauer auf der PSI 2020 – Vorsprung durch Nachhaltigkeit und Weitblick

HC-Set mit Papiermarkern_1920x1080_EBV
„Es ist ganz klar das Fokusthema „Nachhaltigkeit“, das uns dazu bewogen hat, bei der PSI dabei zu sein“, erklärt Richard Kammerer, Sprecher der Geschäftsführung der Karl Knauer KG. „Denn während viele Unternehmen erst in den letzten Jahren die Bedeutung von umwelt- und ressourcenschonenden Lösungen, Produkten und Prozessen erkannt haben, bieten wir seit Jahrzenten hochwertige Kartonprodukte und Papierwerbemittel an. I ...
Weiterlesen …

Württembergische Genuss-Garanten

v.l.n.r Jürgen Conz, Friedlinde Gurr-Hirsch, Dr. Bernd Kost
Brackenheim, 30.10.2019 / In der baden-württembergischen Landesvertretung in Berlin konnte man am Montagabend mit und auf Spitzenweine aus dem Südwesten anstoßen. Denn bereits zum 7. Mal zeichnete das baden-württembergische Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz dort die besten Weinbaubetriebe aus Baden und Württemberg mit dem „Staatsehrenpreis“ aus. Die Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG ließen sich als Staatsehrenpreisträger dabei natürlich nicht nur feiern, sondern präsentierten auch ihre edelsten Tropfen ...
Weiterlesen …

InvestInvent AG startet Windenergie-Investments in Spanien

Alamy_B5RX0K
Zürich, 22.10.2019. – Mit der Übernahme von 40 Prozent eines 20 MW-Windparks in Galizien startet die InvestInvent AG (Zürich) ihr Engagement in Spanien. Die Schweizer Portfolio Managerin eines Windenergie-Fonds, der bereits über 30 Windparks in Deutschland und Frankreich mit einem Gesamtwert von über 400 Millionen Euro besitzt, baut damit ihr Portfolio in Europa sukzessive aus ...
Weiterlesen …