Zeichen für Frieden, Solidarität und Hoffnung in Hofheim

Vereine/Verbände
Zeichen der Solidarität beim Konzert von Aeham Ahmad auf Einladung des VolksBildungsVereins Hofheim
Volle Reihen im Schönborn-Saal im Haus der Vereine in Hofheim im Taunus. Der Volksbildungsverein hatte zu einer Lesung mit Klavierbegleitung eingeladen. Der syrisch-palästinensische Flüchtling Aeham Ahmad, bekannt als "der Pianist aus den Trümmern", spielte Klavier und die Kelkheimer Kinder- und Jugendbuchautorin Birgit Gröger las aus seiner Autobiographie.

Längst scheinen der Krieg in Syrien und das Schicksal der Flüchtlinge aus den Medien verschwunden. Doch für einen Moment änderte ...
Weiterlesen …