TraFinScout – Neues Portal für Exportfinanzierung geht online. Frankfurter Start-up schließt Marktlücke bei kleineren Exportfinanzierungen

Frankfurt am Main, 1. Juli 2020 – Das Frankfurter Fintech-Start-up TraFinScout GmbH startet heute sein neues Portal für Exportfinanzierung. Deutsche Exportunternehmen finden ab sofort über das Online-Portal schnell und einfach passende Angebote für Bestellerkredite ab 500.000 Euro. Forderungen aus Lieferantenkrediten können ab 250.000 Euro verkauft werden. Bislang waren Exportfinanzierungen unterhalb von fünf Millionen Euro kaum zu erhalten. Mit seinem Portal will die TraFinScout GmbH nicht nur Finanzierungsprozesse optimieren, sondern auch ...
Weiterlesen …