Der digitale Zwilling ist Realität

Die Steuerungssoftware wird in der virtuellen Welt an Bedienpulten getestet.
Auf der EMO 2019 zeigt GEORG als Pilotkunde von Siemens erstmals den digitalen Zwilling für zwei seiner Werkzeugmaschinen. Damit ist das Unternehmen aus Kreuztal einer der ersten Hersteller weltweit, der die nächste Stufe der digitalen Transformation im Werkzeugmaschinenbau mit der neuen CNC-Generation "Sinumerik ONE" bereits konkret umgesetzt hat.

Bei der Konstruktion großer Werkzeugmaschinen liefen Engineering und Fertigung bisher häufig sequenziell: Prototypen wurden konstruiert und gebaut, die Software wurde ...
Weiterlesen …