Unternehmen/Organisation:Autoroc PLC
Unity House, Suite 888, Westwood Park 888
WN3 4HE Wigan
Großbritannien
Rufnummer:-
Homepage:https://autoroc.eu
Unternehmensinfo:In vielen osteuropäischen Ländern liegt derzeit der Anteil des LKW-Verkehrs bei nur 30 Prozent, doch aufgrund des stetigen Wachstums der Wirtschaft und der Kaufkraft der Konsumenten erhöht sich zusehends der Bedarf an LKWs. In dem zuletzt statistisch erfassten Jahr 2018 hat sich der Bestand an LKWs in Osteuropa auf Basis des Vorjahreszeitraum bereits um 12 % erhöht. Als zusätzlicher Investitionsschub kommt hinzu, dass für Dieselmotoren neue Umweltvorschriften gelten. Der Diesel muß sauberer werden, weil er an den gesamten CO2-Emissionen in der EU einen Anteil von derzeit 5 % hat. Technisch können die Motoren nicht umgerüstet werden, es bleibt vielmehr nur übrig, ein neuwertiges Fahrzeug anzuschaffen. Diese Ersatzbeschaffungen, um weiter auf der Straße bleiben zu können, sind der Turbo im Geschäft, weil es gerade in Osteuropa immer noch einen großen Altbestand an technisch überholten LKWs gibt, die in Kürze stillgelegt werden müssen.
Pressekontakt:Autoroc PLC Herr Tomaz Brazys Unity House, Suite 888, Westwood Park 888 WN3 4HE Wigan fon ..: +44 844 500 4529 web ..: https://autoroc.eu email : info@autoroc.eu
Ansprechpartner:Tomaz Brazys
Homepage:https://autoroc.eu
Mehr Infos:1 Pressemitteilung
Registriert seit:27.11.2019
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Tomaz Brazys

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Autoroc – Wo persönlicher Service und internationale Kompetenz Ihre Kasse klingen lassen

Der LKW Verkehr nimmt stetig zu - nur der Ostblock hinkt noch hinterher
Autoroc ist ein einzigartiger inhabergeführter, renommierten LKW-Handel mit der Ausrichtung nach Osteuropa, der alles in sich vereint, was das Herz eines ...
Weiterlesen …