Neues Internationales Opernfestival BAYREUTH BAROQUE 3.-13.9.2020

2020 startet das Internationale Festival der Opera Seria BAYREUTH BAROQUE im Markgräflichen Opernhaus Bayreuth. Damit erhält Bayreuth ein weiteres Festival von Weltrang. Künstlerischer Leiter für die kommenden drei Jahre ist Countertenor, Regisseur und Produzent Max Emanuel Cencic ...
Weiterlesen …

Giacomo Sagripanti dirigiert Aufführungen mit Anna Netrebko an der Bayerischen Staatsoper und an der Opéra National de Paris

Der junge italienische Dirigent Giacomo Sagripanti gilt als Geheimtipp, erobert aber bereits seit einigen Jahren die großen Opernhäuser weltweit. Am 28. Januar dirigiert er das Rollendebüt von Anna Netrebko als Turandot an der Bayerischen Staatsoper in München ...
Weiterlesen …

Verdis „Don Carlos“ in der französischen Fassung an der Opéra Royal de Wallonie – Premiere am 30.01.2020

Für Giuseppe Verdis (1813–1901) „Don Carlos“ in der fünfaktigen französischen Fassung kehrt der frühere Chefdirigent Paolo Arrivabeni nach Liège zurück. Zusammen mit Intendant Stefano Mazzonis di Pralafera bringt er das Meisterwerk in einer hochkarätigen Sänger*innen-Besetzung auf die Bühne ...
Weiterlesen …

Valer Sabadus erhält 2020 den Händel-Preis der Stadt Halle

2020 bekommt Valer Sabadus den „Händel-Preis der Stadt Halle, vergeben durch die Stiftung Händel-Haus“ verliehen. Die Preisverleihung findet im Anschluss an das Konzert mit dem Venice Baroque Orchestra am 30.05.2020 in der Händelhalle statt ...
Weiterlesen …

Jörg Halubek leitet Mozarts „Idomeneo“ am Staatstheater Kassel – Premiere 07. Dezember 2019

Am 07. Dezember um 19.00 Uhr feiert die Neuinszenierung von Mozarts „Idomeneo“ unter der musikalischen Leitung von Jörg Halubek am Staatstheater Kassel Premiere. Der Alte-Musik-Spezialist ist am Staatstheater Kassel wohl bekannt, leitete er hier in den letzten Jahren doch zahlreiche Opernproduktionen. Sein erneutes Engagement setzt zudem seine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Regisseur Lorenzo Fioroni fort ...
Weiterlesen …

Tamara Stefanovich – Saisonhöhepunkte u.a. mit Kirill Petrenko und Soloabend im Wiener Konzerthaus

Kunst/Kultur
Die Pianistin Tamara Stefanovich blickt nach ihrer erfolgreichen Saison 2018/2019, die von ihrer international hochgelobten Album-Veröffentlichung „Influences“ gekrönt war, in den kommenden Monaten auf mehrere hochkarätige Konzerteinladungen ...
Weiterlesen …

Pianisten Hélène Grimaud und Igor Levit bei Klassik am Odeonsplatz 2020, VVK ab 11. November

Zum 20. Mal verwandelt sich der Odeonsplatz im Juli 2020 in Münchens schönste Open-Air-Bühne für einen Höhepunkt des Kultursommers: Am 10. und 11. Juli laden das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter Leitung von Franz Welser-Möst und die Münchner Philharmoniker mit ihrem Chefdirigenten Valery Gergiev zur Jubiläumsausgabe von Klassik am Odeonsplatz ein. Zwei Weltklassepianisten, Hélène Grimaud und Igor Levit, konnten als Solisten gewonnen werden ...
Weiterlesen …