Unternehmen/Organisation:HELP-Akademie- die zertifizierte Bildungseinrichtung
Rundfunkplatz 2
80335 München
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:https://www.help-akademie.de
Unternehmensinfo:Die Help-Akademie München ist eine AZAV-zertifizierte, staatlich geprüfte & anerkannte Erwachsenenbildungseinrichtung zur Ausbildung von Senioren-Assistenten und Senioren-Assistenten . Rufen Sie gerne an und vereinbaren einen individuellen Beratungstermin. 089 - 21 54 59 20
Pressekontakt:HELP Akademie München- AZAV-zertifizierter QM-Beauftragter, Marketing und Presse Rundfunkplatz 2 80335 München marketing@help-akademie.de 08921543305 http://www.help-akademie.de
Ansprechpartner:Ursula Mayr
Homepage:https://www.help-akademie.de
Mehr Infos:33 Pressemitteilungen
Registriert seit:29.09.2019
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Ursula Mayr

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Die HELP Akademie informiert:

Betreuung durch HELP Seniorenassistenten (Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
Laut einer Studie des Sozialverband VDK, bei der 56.000 Menschen befragt wurden, nehmen Pflegebedürftige jährlich 12 Milliarden Euro allein bei den drei wichtigsten Pflegeleistungen nicht in Anspruch. Je nach Pflegeleistungsart sind das zwischen 62 und 93 Prozent nicht beanspruchte Leistungen.
Schlechte Beratung und Unwissenheit ...
Weiterlesen …

Die Weiterbildung “Experte & Gesellschafter in der Seniorenassistenz” der HELP Akademie

Senioren und ihr Haustier (Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
Aktiv gegen Einsamkeit mit der HELP Akademie - diese 5 Tipps helfen Senioren und Seniorinnen:

Eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Malteser aus dem Frühjahr 2021 hat ergeben, dass sich mehr als jede fünfte Seniorin und jeder fünfte Senior ab 75 Jahren häufig, oder ...
Weiterlesen …

Seniorenassistenz so wichtig wie nie – der Bedarf steigt täglich.

Frühjahrslehergang Senniorenassistenz 2022 (Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
Sie sind noch fit, von den üblichen kleinen Befindlichkeiten des Alters abgesehen. Die Alltagsbegleiter, zuständig nur für haushaltsnahe Dienstleistungen, kommen für sie nicht in Frage.

Die Seniorenassistenten füllen die Lücke in allen Bereichen:
Sie -
-unterstützen bei allen Tätigkeiten, die mit der Zeit ...
Weiterlesen …

Berufsbetreuerlehrgang ab dem 01.01.2023

Zertifizierte Berufsbetreuer Frühjahr 2022 (Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
Voraussetzungen für die Tätigkeit als Berufsbetreuer ist ab 01.01.2023 die Registrierung bei der Stammbehörde.
Voraussetzungen für eine Registrierung sind neben der persönlichen Eignung und Zuverlässigkeit, sowie dem Nachweis einer Berufshaftpflichtversicherung insbesondere der Nachweis einer ausreichenden Sachkunde für die Tätigkeit als beruflicher Betreuer, also ...
Weiterlesen …

Das Registrierungsverfahren für Berufsbetreuer.

Berufsbetreuer mit hoher Veantwortung für die Betreuten (Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
Wenn man schon als Berufsbetreuer tätig ist?
Grundsätzlich erfolgt eine Registrierung nur auf Antrag.
Einen Antrag muss daher jeder stellen, auch bereits tätige rechtliche Betreuer.

Der Antrag für bereits berufsmäßig tätige Betreuer ist bis spätestens zum 30.06.2023 zu stellen. Bis zur Entscheidung ...
Weiterlesen …

Eilmeldung: Seniorenassistentenlehrgang – jetzt nochmals bis 30.04.2022 mit Frühbucherrabatt 15 %!

Seniorenassistenz - nicht nur Beruf
Die aktuelle schlimme Situation, ausgelöst durch den Krieg in der Ukraine, nach zwei schwierigen Coronajahren, macht es Ihnen allen nicht leicht neue berufliche Wege einzuschlagen.

Auch wenn alle Preise steigen möchten wir hier entgegen wirken und Ihnen für den Sommerlehrgang Seniorenassistenz weiterhin ...
Weiterlesen …

Die HELP Akademie startet in das Jahr 2022.

Lernen mit Abstand
Der Berufsbetreuerlehrgang beginnt am 28.01.2022
Das neue Betreuungsrecht mit Sachkundeprüfung kommt und wird ab 01.01.2023 umgestzt - jetzt ist noch Zeit sich vorzubereiten.
Gut ausgebildete Berufsbetreuer weden dringend gebraucht.

Der Seniorenassistentenlehrgang startet am 02.02.2022.
Der Bedarf an zuverlässigen und gut ausgebildeten Seniorenassistenten steigt ...
Weiterlesen …

Aufruf zur Impfung

Aufruf zur Impfung
Wir appellieren eindringlich an alle ungeimpften Menschen sich spätestens jetzt impfen zu lassen und an alle Geimpften sich die Booster Impfung zur Auffrischung jetzt geben zu lassen!

Wir schließen uns ganz klar unserem Bundespräsidenten an, der gestern sagte: "Es geht um die Zukunft ...
Weiterlesen …
Wird geladen...