Minol: Wärmekostenstatistik 2018 – Verbrauch und Kosten gesunken

Umwelt/Energie
Der Wärmeverbrauch und die Kosten sind im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Quelle: Minol
In vielen Haushalten flattern derzeit die Heizkostenabrechnungen für das vergangene Jahr in die Briefkästen. Die gute Nachricht: Wärmeverbrauch und Kosten lagen 2018 durchschnittlich unter denen des Vorjahres. "Die Rekordtemperaturen des letzten Jahres schlagen sich auch in der Heizkostenabrechnung nieder. Je nach Energieträger sparen die Haushalte unterschiedlich viel", erklärt Frank Peters, Abrechnungsexperte bei Minol.

Heizöl wird teurer, Kosten für Erdgas stabil
Bei Heizöl als Energieträger ist der Verbrauch pro ...
Weiterlesen …

Elektromobilität für die Wohnungswirtschaft

Umwelt/Energie
GP JOULE und Minol ermöglichen den einfachen Einstieg in die Elektromobilität. Quelle: GP JOULE
Der Markt für Elektromobilität entwickelt sich rasant und stellt die Wohnungswirtschaft vor neue Herausforderungen: Sind Ladestationen oder Elektromobilitäts-Angebote heute noch selten, könnten sie schon bald zur Standardanforderung an Immobilien werden. Studien prognostizieren, dass Elektroautos in Deutschland bis 2030 einen Anteil von mindestens 30 Prozent haben und die entsprechende Ladeinfrastruktur benötigen. Deshalb bündeln der Immobiliendienstleister Minol und der Unternehmensbereich der GP JOULE Gruppe für E-Mobilität, GP JOULE CONNECT, ihre Kompetenzen: ...
Weiterlesen …