Pressemitteilungen in deutscher Sprache

10. März 2020, 10:11 Uhr

Bei fair-NEWS erscheinen ausschließlich Pressemitteilungen in deutscher Sprache. Davon abweichende Beiträge müssen gelöscht werden.

Darüber hinaus werden die Verfasser, bei denen es sich zumeist um PR-Agenturen aus dem US-amerikanischen und asiatischen Raum handelt, für weitere Veröffentlichungen gesperrt.

Der Grund dafür liegt darin, dass Inhalte in fremden Sprachen ganz besonders sorgfältig auf Rechts- und andere Verstöße geprüft werden müssen, weil ansonsten die Haftungsrisiken nicht einschätzbar wären. Und eben dies vermag die fair-NEWS-Redaktion derzeit nicht zu leisten.

Die fair-NEWS-Redaktion bittet hierfür um Verständnis.

66 Besucher, davon 1 Aufrufe heute