BERLINER MORGENPOST: Position der Stärke nutzen / Kommentar Dominik Bath zur Berliner Wirtschaft

Berlin (ots) - Kurzform des Kommentars: Unternehmer und Politiker müssen sich jetzt auf das Gemeinsame besinnen und sinnvolle Weichen für die Zukunft s ...
Weiterlesen …

Badische Zeitung: Weniger Stickoxide in der Luft / Die Richtung stimmt Kommentar von Franz Schmider

Freiburg (ots) - Am Dienstag musste Umweltministerin Hendricks in Brüssel den Versuch unternehmen, Zwangsmaßnahmen der EU gegen die Bundesrepublik zu v ...
Weiterlesen …

Schwäbische Zeitung: Europäischer Währungsfonds: Risiko und Chance zugleich – Ein Kommentar

Ravensburg (ots) - Unbegründet sind die Befürchtungen gewiss nicht. Denn natürlich besteht die Gefahr, dass ein Europä-ischer Währungsfonds dann auc ...
Weiterlesen …

Rheinische Post: Kommentar: Das IOC verliert wieder

Sport, Sport/Events
Düsseldorf (ots) - Eines ist bemerkenswert in der schon Monate währenden Aufarbeitung des Skandals um russisches Staatsdoping: Egal, welche Wendung dies ...
Weiterlesen …

Rheinische Post: Kommentar: Düsseldorfer Erfolg

Düsseldorf (ots) - Die Konzentration aller NRW-Langstreckenflüge von Eurowings in Düsseldorf ist für Flughafenchef Thomas Schnalke ein wichtiger Durch ...
Weiterlesen …

Westfalenpost: Gleichgültigkeit und Ausgrenzung / Kommentar von Walter Bau zur Gewalt gegen Christen

Hagen (ots) - Die christlichen Kirchen in Deutschland beklagen seit langem das Verschwinden des Glaubens aus dem Alltag. Angesichts dieser Entwicklung kl ...
Weiterlesen …

SodaStream startet neues Konzept zur Rekrutierung globaler Talente

Das Unternehmen bündelt seine Kräfte mit dem "Game of Thrones"-Star Thor Bjornsson, alias "Der Berg", in einem Video zur Rekrutierung, das bisher beisp ...
Weiterlesen …

“Wir essen die Welt” oder essen wie im Dschungelcamp

Quelle: EnWave Corporation
Die Ausstellung mit dem Titel "Wir essen die Welt", die letztes Jahr in der Schweiz gastierte und 2018 in Österreich startet wird auf das Ernährungsprobl ...
Weiterlesen …

OAK: Am 2. Februar erscheint die EP “Thrive and Prosper”

Unternehmen/Wirtschaft/Finanzen
Thrive and Prosper (Bildquelle: OAK)
Endlich ist es soweit. Nach ihrer Debüt-EP "Waterlungs" 2014, haben <a href="http://weareoak.de">orange ate kid</a> die Veröffentlichung einer neuen EP bekannt gegeben! Betitelt "Thrive and Prosper", wird die sechs Songs umfassende Sammlung am 2. Februar erscheinen.
Erst vergangene Woche hatte die Band ein Musikvideo zu ihrem Song <a href="http://www.youtube.com/watch?v=oSPtCDcYf2E">"Golden Ratio"</a> vom aktuellen Album "Thrive and Prosper" veröffentlicht.

Mit der Single Auskopplung "Golden Ratio" als Video wurde nach 2 Jahren ...
Weiterlesen …

Allg. Zeitung Mainz: Mehr Geld / Kommentar zur Pflege / Von Mario Thurnes

Mainz (ots) - Die große Koalition schafft 8000 neue Stellen in der Pflege. Schöne Schlagzeile. Aber es fehlt noch der Text dazu. Denn es wird nicht deutl ...
Weiterlesen …

Neue Westfälische (Bielefeld): Entscheidung zum Familiennachzug Viel Lärm um ein mickriges Gesetz Marina Kormbaki, Berlin

Bielefeld (ots) - Die womöglich neue, alte Große Koalition hat ihren ersten Praxistest bestanden. Mit ihrer Mehrheit setzten Union und SPD im Bundestag ...
Weiterlesen …

Neue Westfälische (Bielefeld): Streit um die erfolgreiche Steuerfahndung in Wuppertal Fragwürdiger Wechsel Lothar Schmalen, Düsseldorf

Bielefeld (ots) - Die erfolgreichen Steuerfahnder von Wuppertal haben dem Staat Milliarden in die Kassen gespült. Milliarden, die Steuerbetrüger ihm zu ...
Weiterlesen …

Der Tagesspiegel: Sicherheitsbedenken: Auktionshaus hält Air-Berlin-Uniformen zurück

Berlin (ots) - Das Hamburger Auktionshaus Dechow, das im Auftrag des Insolvenzverwalters von Air Berlin den Nachlass der Airline versteigert, verfügt ü ...
Weiterlesen …

Mitteldeutsche Zeitung: zum Raser-Urteil

Halle (ots) - Das Extrem war ein Urteil des Berliner Landgerichts, das vor einem Jahr lebenslängliche Freiheitsstrafe wegen Mordes verhängte. Das geht ...
Weiterlesen …

Kölner Stadt-Anzeiger: Bund wird seine Anteile am Flughafen Köln/Bonn behalten – Einigung bei Koalitionsverhandlungen in Berlin

Köln (ots) - Köln. Die Bundesanteile am Köln-Bonner Flughafen sollen nicht privatisiert werden. Darauf einigten sich nach Informationen des "Kölner S ...
Weiterlesen …

CannaRoyalty Subsidiary Trichome Yield Corp. ernennt den Vorstand

Ottawa, Kanada (ots/PRNewswire) - Die Direktoren verfügen über eine erhebliche kollektive Erfahrung und Erfolgsbilanz in Bezug auf eine Investierun ...
Weiterlesen …

Kleine Firma baut auf Mitarbeitende 50 plus

Wiese und Cattani
Ältere Mitarbeitende gelten auf dem Arbeitsmarkt als “alt”! Sind sie weniger flexibel oder motiviert wie Jüngere? Sind sie wirklich öfter krank? Stimmt dies so? Als Inhaberin, selber über 50-ig, einer kleinen Produktion und Vertrieb von Naturkosmetik, Region DACH, bin ich diesen Fragen nachgegangen ...
Weiterlesen …

Stefan Wimmer neuer Personalverantwortlicher bei ACREDIA Versicherung

Mag. Stefan Wimmer
Bei der führenden österreichischen Kreditversicherung ACREDIA gibt es einen neuen Leiter des Bereiches "Human Resources & Organisation". Der Bereich, den Stefan Wimmer seit Jänner 2018 verantwortet, umfasst neben dem Personalwesen auch das Enterprise Project Portfolio Management, die Organisationsentwicklung und das Wissensmanagement sowie das Beschaffungs- und Facility Management.

Stefan Wimmer (41) war seit 2006 in unterschiedlichen Bereichen bei ACREDIA tätig, zuletzt als Senior Kundenbetreuer Vertrag, und neben Kreditversicherung spezialisiert ...
Weiterlesen …
Wird geladen...