AUTOSOL® Wischblatt Reiniger Professional von DURSOL

Autosol Wischblatt Reiniger Professional
Wischblätter leisten oftmals Schwerstarbeit und sind zudem ein Magnet für Schmutz, wie z.B. Staub, Sand und Insektenreste. Gerne hinterlassen die schwarzen Gummilippen einen schmierigen Film, Verunreinigungen oder - im schlimmsten Fall - Verkratzungen auf der Windschutzscheibe. Scheibenwischer verdienen mehr Beachtung, denn am guten Durch- und Ausblick tragen die ständig auf- und niedereilenden Wischerarme einen wesentlichen Anteil.  Abhilfe gegen Schlieren & Co. auf der Scheibenoberfläche verschafft der AUTOSOL® Wischblatt Reiniger Professional von ...
Weiterlesen …

Innenprovisionen bei Kapitalanlangen – schwieriges Fahrwasser für den Finanzvertrieb – Haftung ggb. Anleger droht!

Unternehmen/Wirtschaft/Finanzen
Bundesgerichtshof, BGH, Urt. v. 23.06.2016 - III ZR 308/15 spricht Recht! In seinem wegweisenden Urteil vom 23.06.2016 hat der Bundesgerichtshof Tür und Tor für geschädigte Kapitalanleger geöffnet, die sich von Ihrer unrentablen Kapitalanlage trennen ...
Weiterlesen …

Badische Zeitung: Neue US-Zölle gegen China: Bequemer Sündenbock / Kommentar von Finn Mayer-Kuckuk

Freiburg (ots) - Das, was Trump wirklich will, können die Chinesen ihm gar nicht geben. Er will eine Rückkehr zu vergangenen Zeiten, als die USA noch wet ...
Weiterlesen …

Der unsichtbare Tod oder die Sprache der Elstern – EDITION digital präsentiert neuen Krimi von Jan Flieger

Medien/Kommunikation
Der Serienmörder
„Der Serienmörder, den man nicht stellte“ - auch der neue Krimi von Jan Flieger, den die EDITION digital jetzt sowohl als gedruckte Ausgabe wie auch als E-Book präsentiert, ist eine hochspannende Angelegenheit. Das darin geschilderte Geschehen kann sich ...
Weiterlesen …

NRZ: Keine Art Märtyrer für die AfD, immerhin – von MANFRED LACHNIET

Essen (ots) - Darauf muss man erst mal kommen: Anstatt den obersten Verfassungsschützer Hans-Georg Maaßen nach seinen mehrfachen Verfehlungen zu entlass ...
Weiterlesen …

Westfalenpost: Lorenz Redicker zu Kosten der Mobilität

Hagen (ots) - Es ist noch nicht so lange her, da diskutierte die Republik über den kostenlosen Nahverkehr. Den hatte die Bundesregierung vorgeschlagen, ...
Weiterlesen …

Rheinische Post: Kommentar: Ein hoher Preis für Maaßens Abgang

Düsseldorf (ots) - Die Kuh ist vom Eis. Eine gute Lösung ist die Einigung von Union und SPD im Fall Maaßen aber nicht. Der umstrittene Verfassungsschut ...
Weiterlesen …

Rheinische Post: Kommentar: Absprachen beim Auto

Düsseldorf (ots) - Absprachen sind sehr sinnvoll, etwa wenn es um Uhrzeiten für Verabredungen geht oder darum, wer an der Ampel gerade Vorfahrt hat, St ...
Weiterlesen …

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zum Fall Maaßen

Bielefeld (ots) - So einen Rauswurf wünscht sich wohl jeder Arbeitnehmer. Den Posten als Verfassungsschutzpräsident muss Hans-Georg Maaßen zwar räume ...
Weiterlesen …

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zu Bertelsmann

Bielefeld (ots) - Afrika und der Mittlere Osten standen bisher nicht unbedingt im Fokus von Bertelsmann. Was Akquisitionen betrifft, so sind die Güterslo ...
Weiterlesen …

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zum Fernsehen

Kultur, Kunst/Kultur
Bielefeld (ots) - Drei Fernsehsender waren gestern. Heute sind es 74. Und es gibt Video-on-Demand. Zwar wird lineares Fernsehen noch genutzt, aber die Ju ...
Weiterlesen …

Neue Westfälische (Bielefeld): Vom Verfassungsschutz-Präsidenten zum Staatssekretär Ein schlechtes Signal Friderieke Schulz

Bielefeld (ots) - Um kurz vor achtzehn Uhr stand die Entscheidung fest: Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen muss seinen Posten als Präsident ...
Weiterlesen …

GoDB-Zertifizierung von SALONWARE

Zertifikat für den GoBD-Export der Kassenbuchdaten in der Friseursoftware SALONWARE
Die Export-Schnittstelle der Friseursoftware SALONWARE ist seit August 2018 GoBD-zertifiziert. Nutzer der Software können sicher sein, dass ihre Daten bei einer "digitalen" Betriebsprüfung oder einer Kassennachschau im richtigen Format zur Verfügung gestellt werden, das von der Finanzverwaltung akzeptiert wird.

Betriebsprüfungen sind im Handwerk keine Seltenheit, dabei schaut die Finanzverwaltung mitunter sehr genau hin, u.a. was die Kassenführung angeht: "Bei bargeldintensiven Branchen wie der Friseurbranche wird bei einer ...
Weiterlesen …

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu entmilitarisierten Zone in Idlib

Stuttgart (ots) - Das Abkommen birgt die Hoffnung, die Bombardierung von bis zu drei Millionen Menschen zu verhindern. Allerdings wurden in diesem Krieg ...
Weiterlesen …

Wurst-Adventskalender 2018: Eine herzhafte Alternative zum Schokoladenkalender

Slider-Wurstkalender
Für alle, die es herzhaft mögen oder auf der Suche nach einem ganz besonderen Adventskalender für ihre Liebsten sind, haben die Wurstgeschwister eine leckere Alternative zu Schokolade im Sortiment sowie Geschenkboxen für Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter ...
Weiterlesen …

Ruhe und Entspannung – Finca Urlaub auf Mallorca liegt voll im Trend

Freizeit/Buntes/Vermischtes
Ruhe und Entspannung - Finca Urlaub auf Mallorca liegt voll im Trend
Bei "Sommerurlaub auf Mallorca" denken viele Menschen sofort an große Hotelanlagen direkt am Strand und viel Trubel. Diese Annahme ist jedoch weit gefehlt. Seit einigen Jahren boomt die Fincavermietung, bei der sich Urlauber ihr ganz privates Ferienhaus mit eigenem Pool, Grill und Klimaanlage anmieten können. Dabei können auch der Standort und die Größe der Ferien Immobilie beliebig gewählt werden. Die Homepage <a href="https://www.mallorca-fincavermietung.com">www.mallorca-fincavermietung.com</a> bietet eine große Auswahl von über 1000 ...
Weiterlesen …

eCobalt berichtet über aktuellen Stand der Bauarbeiten im Kobaltprojekt Idaho

Unternehmen/Wirtschaft/Finanzen
eCobalt berichtet über aktuellen Stand der Bauarbeiten im Kobaltprojekt Idaho Infrastruktur der Wasseraufbereitungsanlage und Auskleidung der Becken steh ...
Weiterlesen …

Börsen-Zeitung: Wer hat den längeren Atem?, Kommentar zum Handelsstreit zwischen den USA und China von Norbert Hellmann

Frankfurt (ots) - Es kam, wie es wohl kommen musste. Im epochalen Handelsstreit zwischen den beiden weltweit größten Wirtschaftsnationen legen die USA ...
Weiterlesen …
Wird geladen...