Suchergebnisse

822 Pressemitteilungen gefunden
Bisher niedrigsten Stand gesunken. Ein Wert von 20, so die Faustregel, prognostiziert eine mittlere tägliche Schwankungsbreite von 1 Prozent - bei 10 wären es nur 0,5 Prozent. In den USA ist das Bild ähnlich, wenngleich dort das Tief früher im Jahr erreicht wurde. Im langfristigen Mittel beträgt die...

Von Presseportal.de, am 10/20/2017

Köln (ots) - Es ist wieder Zeit für den Reifenwechsel: "Von O bis O", von Ostern bis Oktober heißt die Faustregel, nach der millionenfach Winterreifen zum Einsatz kommen. Was kaum jemand weiß: Jedes Jahr landen in Deutschland über 100.000 Tonnen Reifenabrieb in der Umwelt. Das WDR...

Von Presseportal.de, am 10/20/2017

Die Butter erwärmen und der Teig brandig werden kann. Die Knethaken des Handrührgeräts sind die bessere Wahl." Im Ofen "Ganz wichtig: das Vorheizen nicht vergessen. Und dann gilt die Faustregel, lieber am Anfang sehr heiß, dafür aber kürzer. So werden die Plätzchen schön knusprig." Die...

Von Presseportal.de, am 10/19/2017

Ernähren kann, der sollte sich einfach an diese Faustregel halten: Kohlenhydrate (auch Zucker und Alkohol) sind eher ungünstig, ungesättigte Fettsäuren, Omega-3 Fettsäuren und Vitamine tun uns dagegen gut. Wer sich zum Beispiel an eine mediterrane Ernährung mit viel Olivenöl, frischen Früchten und...

Von Presseportal.de, am 10/09/2017

Dieser Nahrung fehlen viele lebenswichtige und hirnrelevante Nährstoffe. "Wer nicht genau weiß, wie er sich gesund ernähren kann, der sollte sich einfach an diese Faustregel halten: Kohlenhydrate (auch Zucker und Alkohol) sind eher ungünstig, ungesättigte Fettsäuren, Omega...

Von Sabine, am 10/09/2017

Sich gesund ernähren kann, der sollte sich einfach an diese Faustregel halten: Kohlenhydrate (auch Zucker und Alkohol) sind eher ungünstig, ungesättigte Fettsäuren, Omega-3 Fettsäuren und Vitamine tun uns dagegen gut. Wer sich zum Beispiel an eine mediterrane Ernährung mit viel Olivenöl, frischen...

Von Sabine, am 10/06/2017

Steuerpflichtig. Mit jedem Jahr, das die Rente später beginnt, wächst dieser Satz um zwei Prozent an. So errechnen Sie Ihre Versorgungslücke Rentenexperten geben als Faustregel einen Bedarf von 70 - 80 Prozent des letzten Nettoeinkommens an. Die Überschlagsrechnung zeigt, dass dies oft nicht reicht. Angenommen...

Von Gerald Geissler, am 10/05/2017

Bisschen senken. O-Ton 1 (Thomas Landmann, 24 Sek.): "Als Faustregel gilt dabei: Pro Grad Temperaturabsenkung lassen sich sechs Prozent Heizkosten einsparen. Sie können zusätzlich Geld sparen, indem Sie Räume, die nicht permanent genutzt werden, weniger heizen. Im Schlafzimmer ist beispielsweise eine...

Von Presseportal.de, am 10/04/2017

Faustregel, alle 20 Minuten, auf ein Objekt irgendwo in der Entfernung schauen, das sollte mindestens paar Meter, 6 Meter, von einem entfernt sein und da... eine gewisse Weile, sollte man drauf schauen." Sprecherin: Den Tipp hat Gundula Gause von einem Augenarzt. Denn die behandeln in ihren Praxen immer mehr...

Von Presseportal.de, am 10/04/2017

Gleichermaßen die Faustregel: Schon ein Grad weniger Zimmertemperatur spart sechs Prozent Energie. 2. Eine Heizung auf Anschlag wärmt nicht schneller Wer es schnell warm haben möchte, sollte das Thermostat nicht bis zum Anschlag aufdrehen. Die Stufe sagt lediglich aus, welche Zieltemperatur am Ende erreicht...

Von Mario Maurer, am 09/29/2017