Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Wie der Wert von Immobilien berechnet wird

Pressemitteilung von

Raimond Spekking, CC-BY-SA-3.0 via Wikimedia Commons, https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Riehler_G%C3%BCrtel_66_-Denkmal_7783_-_3461.jpg
Raimond Spekking, CC-BY-SA-3.0 via Wikimedia Commons, https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Riehler_G%C3%BCrtel_66_-Denkmal_7783_-_3461.jpg
Wie kann der Immobilienwert bestimmt werden? Auf den Wert einer Immobilie haben verschiedene Faktoren Einfluss. Beispielsweise die Lage (Makrostandort und Mikrostandort), Zustand, Ausstattungsmerkmale, etwaige Lasten, Nebenkosten und vieles mehr. Zur (relativ) genauen Bewertung kommen letzendes verschiedene Verfahren zum Einsatz. Soll der Verkehrswert ermittelt werden, hat sich das Sachwertverfahren, Vergleichswertverfahren und Ertragswertverfahren etabliert. Das Sachwertverfahren kommt zur Anwendung wenn keine / wenige Vergleichswerte vorliegen. Dabei wird der Bodenwert und der Wert der eigentlichen baulichen Anlagen (Gebäudewert und evtl. Wert der Außenanlagen) ermittelt. Die Frage dabei ist, was würde es heute kosten eine Immobilie auf dem gleichem Standard neu zu errichten (Substanzorientierter Wert, Herstellungskosten inkl. Baunebenkosten)? Grundlage des Vergleichswertverfahrens sind die in der Vergangenheit gezahlten Kaufpreise für vergleichbare Objekte (Lage, Ausstattung, Zustand, …). Liegen genügend Vergleichspreise vor, ist das Vergleichswertverfahren ein sehr einfaches, leicht verständliches und zuverlässiges Verfahren. Das Ertragswertverfahren findet besonders bei Vermieter (Investoren) Anwendung um den möglichen Ertrag zu ermitteln. Basierend auf der zu erwirtschaftenden Jahresnettokaltmiete, bestehende Mietvertragsverhältnisse, Restnutzungsdauer und Zustand der Immobilie. Es gibt noch weitere Wertermittlungsverfahren, die allerdings weniger verbreitet sind. Mehr Infos sind auf www.immobilien-einblick.de/immobilienwert_berechnen zu finden.


Bildinformation: Raimond Spekking, CC-BY-SA-3.0 via Wikimedia Commons, https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Riehler_G%C3%BCrtel_66_-Denkmal_7783_-_3461.jpg


immobilien.einblick
Sömmeringstr. 52
75175 Pforzheim Oststadt
Deutschland
Telefon: 07231 48 81 98
Ansprechpartner: Robert Ackerman

Homepage:
www.immobilien-einblick.de

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Wie der Wert von Immobilien berechnet wird»:

Das könnte Sie auch interessieren: