Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Spectrum GmbH stellt vor: High-Speed PXIe Digitizers

Pressemitteilung von

Die Spectrum Systementwicklung Microelectronic GmbH aus Grosshansdorf stellt zurzeit eine neue Produktlinie von 6 Hochgeschwindigkeits-Digitizern vor. Die Linie, die später durch weitere Linien ergänzt werden soll, basiert auf dem populären PXIe (PXI Express) Busstandard.
Die innovativen Produkte bedienen mit einer höchst leistungsfähigen Schnittstelle selbst die schnellsten zurzeit gängigen PXIe-Systeme speziell in den Anwendungsfeldern Halbleiter- und Komponententest. Auch in der Radartechnik, Funkkommunikation und medizinischen Forschung sowie in der Automobiltechnik, im Bereich physikalischer Experimente, der Überwachungstechnik, der Verteidigung und Luftfahrt können die neuen Digitizer eingesetzt werden.

Einige technische Details der neuen Komponenten

Die neuen Digitizer werden in zwei unterschiedlichen Varianten mit zwei und vier voll synchronen Kanälen sowie nach Wahl mit einer 14 Bit Auflösung (Abtastraten bis 500 MS/s) oder mit einer 16 Bit Auflösung (Abtastraten bis 250 MS/s, beziehungsweise 130 MS/s) angeboten. Perfekte Partner sind ATE-Systeme, in denen Signale im Bereich von 1 bis 200 MHz Geschwindigkeit erfasst werden sollen. Daneben überzeugen die innovativen Digitizer mit rauscharmen Eingangsverstärkern, hochauflösenden A/D-Wandlern und einer hochpräzisen Takterzeugung. Insgesamt wird so eine außergewöhnlich dynamische Performance mit einer SNR von über 70 dB, einem störungsfreien
Dynamikbereich (SFDR) von mehr als 90 dB und einer harmonischen Verzerrung (THD) von unter -70 dB möglich. Wie die bisherige M4i Plattform von PCIe-Produkten arbeiten die neuen Komponenten mit ein- und demselben Software-Interface. Sie können wie die Plattform auch mit den Firmware-Optionen "Block Average" und "Block Statistik" versehen werden.

Lieferumfang und Support

Im Lieferumfang enthalten ist bei allen neuen Digitizern ein 4 GByte (2 Giga Samples)
On-Board-Speicher. Software-Entwickler werden durch die Mitlieferung von SPCM-Treibern für Windows/ Linux sowie mit Beispielen von verschiedenen Aufzeichnungen in den Programmiersprachen Visual C++, Borland C++, Gnu C++, Visual Basic, VB.NET, Delphi, C#, J# sowie Python unterstützt. Technischer Support wird von der Spectrum GmbH ebenso wie das Updating kostenlos angeboten.

Über das Unternehmen

Die im Großraum Hamburg angesiedelte Spectrum Systementwicklung Microelectronic GmbH versteht sich selbst als Vorreiter im Bereich Entwicklung sowie Fertigung von PC basierten Test- und Messtechnik

Instrumenten in den Anwendungsbereichen elektronische Signalerfassung, -generierung und -analyse. Mit seiner Spezialisierung auf High-Speed Digitizer und Generatoren, sind bei dem Unternehmen heute über 400 modulare Produkte für die meist verbreiteten industriellen Busstandards PCIe, LXI und PXI im Angebot.

Spectrum Systementwicklung Microelectronic GmbH
Ahrensfelder Weg 13-17
22927 Grosshansdorf
Deutschland
Ansprechpartner: Sandra Wegner

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Spectrum GmbH stellt vor: High-Speed PXIe Digitizers»:

Das könnte Sie auch interessieren: