Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

ITB-Partnerland Botswana: Neue ExpeditionsStudienreise von Studiosus führt ins legendäre Okavangodelta

Pressemitteilung von Studiosus Reisen

Ein riesiges Feuchtgebiet, von hunderten verzweigten Flussläufen und Inseln durchzogen. An den Ufern Giraffen, Zebras, Elefanten und Antilopen - während hinter ihnen blutrot die Sonne untergeht. Was klingt wie eine kitschige Filmszene, ist im Okavangodelta tägliches Naturschauspiel. Das Labyrinth aus Flussarmen des Okavango ist UNESCO-Welterbe, eines der tierreichsten Naturschutzgebiete im südlichen Afrika - und ein Highlight der neuen Studiosus-ExpeditionsStudienreise durch Botswana. Knapp zwei Wochen lang erleben die Studiosus-Gäste eine Rundtour durch das ITB-Partnerland 2017 - mit den eindrucksvollsten Nationalparks, zahlreichen Wildtiersafaris und den berühmten Viktoriafällen als Abschluss. Für das intensive Naturerlebnis sollten die Teilnehmer Abenteuergeist mitbringen: Sie sind in Geländefahrzeugen unterwegs und übernachten fast ausschließlich in Zweipersonen-Zelten - die allerdings sind stehhoch und haben Feldbetten. Zudem gibt es Duschen, Toiletten und ein Speisezelt.

Safari-Abenteuer in Botswana

Auf der ExpeditionsStudienreise von Studiosus durchstreift die Gruppe per Jeep und Boot das tierreiche Okavangodelta. Das Besondere dieser Region: Der Okavango-Fluss wird aus den Regenwäldern Angolas gespeist, verzweigt sich in dem schier endlosen Delta und versickert in der Kalahari. Doch auch waldigere Teile des Moremi-Wildreservats haben von Elefanten bis Büffeln jede Menge Fotomotive zu bieten. Unterwegs geben zudem Dorfbewohner Einblick in ihren Alltag, abends warten wild-romantische Zeltcamps - zum Beispiel am Ufer des Kwai. Am Lagerfeuer erzählen die Safari-Guides vom Leben im Busch und der Studiosus-Reiseleiter von den Herausforderungen des Landes zwischen Diamantenbergbau, Rinderzucht und Naturschutz. Im Chobe-Nationalpark beobachten die Reisenden von Land und vom Boot aus die größten Elefantenherden Afrikas sowie Flusspferde und Krokodile. Am Ende der Rundreise geht es nach Simbabwe zu den Viktoriafällen (UNESCO-Welterbe): Aufgrund ihrer 1,7 Kilometer langen und rund 100 Meter hohen Abbruchkante zählen sie zu den spektakulärsten Wasserfällen der Welt.

Fakten zur ExpeditionsStudienreise "Botswana mit Okavango-Delta"

Die 13-tägige ExpeditionsStudienreise ist inklusive Langstreckenflug, zwei Inlandsflügen und Rundreise in Geländefahrzeugen ab 5295 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Ebenso im Preis enthalten sind u.a. zwei Hotel- und acht Zeltübernachtungen, Vollpension sowie die speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung. Internet: www.studiosus.com/7550

Weitere Informationen zu dieser und anderen Studienreisen von Studiosus gibt es in Reisebüros oder im Service-Center von Studiosus unter der kostenfreien Telefonnummer 00800 - 2402 2402 (aus D, A und CH). Internet: www.studiosus.com

Über die Unternehmensgruppe Studiosus

Studiosus ist der führende Studienreise-Anbieter in Europa. Die hohe Qualität der Programme, erstklassige Reiseleiter und ständige Innovationen sichern Studiosus die Marktführerschaft. Neben Studienreisen hat Studiosus auch attraktive studienreisenahe Angebote, wie zum Beispiel Eventreisen und Reisen für Singles, im Programm. Im Jahr 2016 reisten rund 100.000 Gäste in mehr als 100 Länder weltweit mit der Unternehmensgruppe Studiosus, zu der auch die im günstigeren Rundreisesegment positionierte Veranstaltermarke Marco Polo gehört. Der Umsatz erreichte im gleichen Zeitraum ein neues Rekordniveau von 261.887.000 Euro. Insgesamt hat die Unternehmensgruppe Studiosus über 1000 Routen im Programm. Am Firmensitz in München sind derzeit 320 Mitarbeiter beschäftigt, davon 26 Auszubildende. Zudem arbeitet Studiosus mit 570 Reiseleitern weltweit zusammen. Gegründet wurde das Familienunternehmen am 12. April 1954. Internet: www.studiosus.com

Pressekontakt: Dr. Frano Ilic, Pressesprecher der Unternehmensgruppe Telefon: +49 (0)89 500 60 - 505, E-Mail: frano.ilic@studiosus.com

Original-Content von: Studiosus Reisen, übermittelt durch news aktuell

Studiosus Reisen
Deutschland
Ansprechpartner: Studiosus Reisen

Homepage:
www.presseportal.de/nr/40194

Publiziert durch Presseportal.de.

Permanenter Link zur Pressemitteilung «ITB-Partnerland Botswana: Neue ExpeditionsStudienreise von Studiosus führt ins legendäre Okavangodelta»:

Das könnte Sie auch interessieren: