Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Steuerliche Vorteile beim Kauf eines Elektroautos

Pressemitteilung von

Wirtschaftsprüfer Marcus Streit
Wirtschaftsprüfer Marcus Streit
Durch Kauf eines Elektroautos werden unter anderem die Feinstaubbelastungen und Lärmbelästigung signifikant reduziert, was in Großstädten ein Segen ist. Auch der Gesetzgeber hat diese umweltbedingten Vorteile erkannt und fördert den Verkauf von Elektroautos seit Anfang 2017.
Zum einen fällt für die Aufladung des PKWs sowie die zur privaten Nutzung überlassenen Aufladevorrichtungen lohnsteuerrechtlich kein geldwerter Vorteil an.
Bei Führung eines Fahrtenbuchs, wie es beispielsweise oft Unternehmer tun, dürfen die Kosten für den steuerfreien privat genutzten Strom nicht in die Berechnung des tatsächlichen Kilometerpreises mit einbezogen werden. Sollte ein Unternehmer das Fahrzeug auch für Privatfahrten nutzen, muss er bei der Anwendung der pauschalen 1%-Regelung beachten, dass der geldwerte Vorteil für Privatfahrten bereits abgegolten ist und sich die Steuerfreiheit daher nicht auswirkt.


Bildinformation: Wirtschaftsprüfer Marcus Streit


Wirtschaftsprüfer München
Theatinerstraße 31
80333 München
Deutschland
Telefon: 089 2420820
Ansprechpartner: Marcus Streit

Homepage:
www.wirtschaftspruefung-muenchen.com

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Steuerliche Vorteile beim Kauf eines Elektroautos»:

Das könnte Sie auch interessieren: