Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Blankorezepten

Pressemitteilung von Stuttgarter Nachrichten

Revolutionärer ist die Neuerung, dass Ärzte in Zukunft den Patienten Blanko-Verordnungen mitgeben können, mit denen sie dann zu dem Krankengymnasten, Masseur, Logopäden und anderen sogenannten Heilmittelerbringern ihrer Wahl gehen. Die entscheiden über die Therapie und die Dauer der Behandlung. Das entlastet die Ärzte und stärkt die Eigenverantwortung der Therapeuten. Schon heute bringen viele Patienten den Physiotherapeuten - die direkt am Patienten arbeiten - ein so hohes Maß an Vertrauen entgegen, dass sie sie beispielsweise bei Fragen nach der Notwendigkeit einer Operation mit zurate ziehen.

Pressekontakt: Stuttgarter Nachrichten Chef vom Dienst Joachim Volk Telefon: 0711 / 7205 - 7110 cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Stuttgarter Nachrichten
Deutschland
Ansprechpartner: Stuttgarter Nachrichten

Homepage:
www.presseportal.de/nr/39937

Publiziert durch Presseportal.de.

Permanenter Link zur Pressemitteilung «Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Blankorezepten»:

Das könnte Sie auch interessieren: