Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Gesund in den Frühling mit Gourmet-Cuisine im Tian München

Pressemitteilung von

Gesund in den Frühling mit Gourmet-Cuisine im Tian München
Gesund in den Frühling mit Gourmet-Cuisine im Tian München

Christoph Mezger verrät sein Lieblings-Spargelrezept

München – April 2017: Frühlingszeit ist Spargelzeit: Die Tage werden länger und die Luft versprüht einen ersten Hauch von Frühling. So auch am Viktualienmarkt im Tian München, wo sich Feinschmecker mit fleischlosen Gerichten auf höchstem Niveau verwöhnen lassen können. Gemüseexperte Christoph Mezger zaubert aus den Frühlingsboten einzigartige vegetarische Gerichte und verrät sein Lieblingsrezept.

Leichte Frühlingsküche
Direkt am Viktualienmarkt können Gäste im Tian München in eine faszinierende Welt der kreativen vegetarischen Küche ohne Fisch und Fleisch eintauchen. Gerade nach den trüben Wintermonaten sehnt sich der Körper nach gesundem und abwechslungsreichem Essen. Deswegen ist es Christoph Mezger, Chef de Cuisine im Tian München besonders wichtig, Gästen mit seinen Kreationen nicht nur optisch ein Highlight zu bieten, sondern dem Körper auch etwas Gutes zu tun.
Spargel | Morchel | Sauerampfer | Dicke Bohnen
Typische Spargel Gerichte mit deftiger Hollandaise Soße und Schinken finden sich in jedem Kochbuch – Christoph Mezger zaubert dagegen eine vegetarische Frühlingsvariante des Klassikers.

Spargel:
400g Spargel weiß
400g Spargel grün
Salz, Zucker, Olivenöl

Spargel in 5cm lange Stücke schneiden und mit Salz und Zucker würzen, zwei Stunden einziehen lassen. In einer Pfanne mit Olivenöl bei mäßiger Hitze ausbraten.

Morcheln:
400g Morcheln
500ml Sherry
30g Butter
20g Schalotten gewürfelt
Salz, Pfeffer

Die Schalottenwürfel mit der Butter in einer Pfanne andünsten, Morcheln dazugeben und die Hitze erhöhen, mit Sherry ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Sauerampfer:
200g Sauerampfer
200g Buttermilch
20ml Zitronensaft
Cayennepfeffer
3ml Sonnenblumenöl
Salz

Alles zusammen in einen Mixer geben und zu einer feinen grünen Soße mixen, wenn nötig noch passieren.

Dicke Bohnen:
300g dicke, grüne Bohnenkerne
20g Butter
50g rote Paprikawürfel
2 Zweige frisches Bohnenkraut
20ml Gemüsebrühe
Salz, Zucker, Muskatnuss

Bohnenkerne und Bohnenkraut in die Gemüsebrühe geben und aufkochen, Butter und Paprikawürfel zugeben und mit den Gewürzen abschmecken.
Brotchips für die Deko:
Vier dünne Scheiben Sauerteigbrot mit Olivenöl bestreichen und bei 180°C kross ausbacken.

www.taste-tian.com


Bildinformation: Gesund in den Frühling mit Gourmet-Cuisine im Tian München


Schaffelhuber Communications
Infanteriestraße 19
80797 München
Deutschland
Ansprechpartner: Carina Anzenberger

Pressekontakt:
CARINA ANZENBERGER
SCHAFFELHUBER COMMUNICATIONS
INFANTERIESTRASSE 19 | HAUS 5/OG | 80797 MUNICH | GERMANY
CARINA.A@ PR-SC.DE
WWW. SCHAFFELHUBER-COMMUNICATIONS .DE
FON +49 (0)89.78 79 791 -03 (DIRECT)
FON +49 (0)89.78 79 791 -00
FAX +49 (0)89.78 79 791 -11

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Gesund in den Frühling mit Gourmet-Cuisine im Tian München»:

Das könnte Sie auch interessieren: