Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

ADAC Zurich 24h-Rennen 2017: Pirelli bereit für den Klassiker

Pressemitteilung von Pirelli Deutschland GmbH

Der Nürburgring bittet zur alljährlichen 24 Stunden-Party in die Grüne Hölle: vom 25. bis zum 28. Mai 2017 findet die 45. Auflage des ADAC Zurich 24h-Rennens statt. Fast 200 spektakuläre Rennautos werden über die rund 25 km lange Kombination aus legendärer Nordschleife und Grand-Prix-Strecke jagen.

Rund 160 Teams mit insgesamt gut 600 Piloten stellen sich der extremen Herausforderung auf der wohl anspruchsvollsten Rennstrecke der Welt. Bei keinem zweiten Wettbewerb im Endurance-Sport ist der Konkurrenzdruck vergleichbar hoch. Audi, Aston Martin, Bentley, BMW, Mercedes-AMG, Nissan, Porsche, Renault, Toyota: Die Liste der in den Top-Klassen mit ihren Werksfahrern engagierten Hersteller liest sich wie das Who is Who des GT-Sports. Doch auch die rund 40 Privatteams wollen in diesem Jahr beim Rennen der Superlative für Furore sorgen.

Pirelli wird folgende Teams beim ADAC Zurich 24h-Rennen betreuen und mit P Zero Reifen versorgen:

 PP-Group Motorsport mit einem BMW Z4 GT3,

 mcchip-dkr mit einem Renault RS.01,

 Team Schirmer mit zwei BMW M4,

 Team Schirmer mit einem BMW M2,

 PROsport mit zwei Porsche Cayman CS

 PROsport mit einem Porsche Cayman GT4

 Team Stryzek mit einem Opel Astra Cup sowie

 Kundenteams mit zwei Toyota GT86.

Michael Blaufuss, Rennsport-Manager Pirelli: „Die ausgewogene Fahrbarkeit sowie die Zuverlässigkeit unserer Reifen ermöglichen den Fahrern eine ideale Performance auf ihren Stints.“

Neben dem Hauptrennen wird es noch etliche Highlights auf und neben der Rennstrecke geben. Die FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC geht gemeinsam mit dem Tourenwagen-Europacup ETCC auf die Strecke. Aber auch das ADAC 24h-Classic und der

Audi Sport TT Cup werden den Fans bei der großen Motorsport-Party am Ring beste Unterhaltung bieten.

 

 

 

Pirelli Deutschland GmbH
Deutschland
Telefon: +49 (511) 70091-13
Ansprechpartner: Collin Scholz

Homepage:
www.lifepr.de/newsroom/pirelli-deutschland-gmbh

Publiziert durch LifePR.de.

Permanenter Link zur Pressemitteilung «ADAC Zurich 24h-Rennen 2017: Pirelli bereit für den Klassiker»:

Das könnte Sie auch interessieren: