Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Preisgekrönter Entwurf ist Haus des Monats Juli

Pressemitteilung von

Gewann den Deutschen Traumhauspreis 2017: ein märchenhaft schönes Landhaus von Haacke. Foto: Haacke-Haus
Gewann den Deutschen Traumhauspreis 2017: ein märchenhaft schönes Landhaus von Haacke. Foto: Haacke-Haus
Märchenhaft wohnen in einem Landhaus der Extraklasse

Schneeweiße Fassade, Fenster mit Sprossen und grünen Holzläden, Zwerchhaus und Gauben: Der Anblick dieses freistehenden Landhauses lässt den Betrachter unweigerlich in Märchenträume aus Kindertagen gleiten. Größte Harmonie verbindet die traditionelle Ästhetik mit ihren für den Landhausstil typischen Attributen mit der reizvollen Umgebung unter alten Bäumen am Waldesrand.

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Traumhauspreis 2017

Nicht nur mit seinem Äußeren überzeugt dieses Landhaus aus der Fertigung des Herstellers Haacke. Die Bewohner genießen auf 317 Quadratmetern Wohnfläche modernen Komfort, der keinen Wunsch offenlässt. Grundriss und Ausstattung begeistern. Zelebriert wird offenes Wohnen, Annehmlichkeiten wie Kamin, Sauna oder eine Fußbodenheizung verleihen Wohlfühlatmosphäre. Hervorragende Wärmedämmung und energieeffiziente Haustechnik sichern KfW-Effizienzstandard 55 und halten Betriebskosten auf Dauer niedrig.

Belohnt wurde diese Meisterschaft im Hausbau jetzt mit dem Deutschen Traumhauspreis. Die Leser der renommierten Zeitschriften „Bellevue“ und „Wohnglück“ wählten den Entwurf auf Platz Eins in der Kategorie Landhäuser.

Wohngesundheit genießen

Die Bewohner genießen ihr Leben im Bewusstsein, im Einklang mit der Natur zu sein. Denn für ein Haacke-Haus werden ausschließlich schadstoffgeprüfte Materialien verwendet, zudem sorgt heimisches Holz für eine positive CO2-Bilanz. Wohngesundheit wird bei Haacke groß geschrieben bis hin zur Einrichtung. Eine Checkliste hilft bei der Auswahl von Bodenbelägen oder Reinigungsmitteln.


Bildinformation: Gewann den Deutschen Traumhauspreis 2017: ein märchenhaft schönes Landhaus von Haacke. Foto: Haacke-Haus


Haacke Haus GmbH + Co. KG
Senator-Haacke-Straße 1
14542 Werder/Neu Plötzin
Deutschland
Telefon: 0 800 / 4 22 25 30
Ansprechpartner: Björn Beckers

Homepage:
www.haacke-haus.de

Pressekontakt:
Haacke Haus GmbH + Co. KG
Björn Beckers
Senator-Haacke-Straße 1
14542 Werder/Neu Plötzin
Pressemeldung@haacke-haus.de
www.haacke-haus.de
0 800 / 4 22 25 30
Unternehmensprofil:
Haacke-Haus blickt auf mehr als 135 Jahre Tradition im Energiesparen zurück. 1879 als Hersteller von Dämmstoffen von Senator Albert Haacke gegründet, zählt das Familienunternehmen heute zu den Marktführern im energiesparenden Bauen. Gefertigt aus heimischen Hölzern in Deutschland, gibt die Firma 30 Jahre Garantie auf ihre Häuser. Besuchen Sie die Fertigung in Potsdam und bundesweit 11 Musterhäuser.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Preisgekrönter Entwurf ist Haus des Monats Juli»:

Das könnte Sie auch interessieren: