Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Der Traum von einer Villa

Pressemitteilung von

Die Stadtvilla „Verona“ kann am Wochenende in 12623 Berlin-Kaulsdorf besichtigt werden. Foto: Roth-Massivhaus
Die Stadtvilla „Verona“ kann am Wochenende in 12623 Berlin-Kaulsdorf besichtigt werden. Foto: Roth-Massivhaus

Hausbesichtigung am 15./16. Juli in 12623 Berlin-Kaulsdorf

Berlin. Am kommenden Wochenende lädt Roth-Massivhaus zur Besichtigung einer modernen Stadtvilla „Verona“ nach Berlin-Kaulsdorf.
Der ruhige Stadtteil von Berlin, Marzahn-Hellersdorf, liegt mitten im Grünen und nur einen Katzensprung von der Stadtmitte entfernt.

Vor Ort werden Experten des familiengeführten Bauunternehmens sein, die alle Fragen rund um die Planung und den Bau beantworten. Denn individuelle Beratung hat bei Roth-Massivhaus Priorität.

Leben, wie andere Urlaub machen, wird in der Stadtvilla „Verona“ Wirklichkeit. Klassische Formen in Kombination mit verspielten Details machen den unverkennbaren Stil aus. Der abgewalmte Eingangsbereich auf zwei Rechtecksäulen heißt Besucher herzlich willkommen.

Insgesamt bietet das Haus auf zwei Etagen 150 Quadratmeter Wohnfläche. Der Wohn-Ess-Bereich und die separate Küche erstrecken sich über die gesamte Hausbreite und messen zusammen 50 Quadratmeter. Bodentiefe Fenster sorgen für lichtdurchflutete Räume und einen freien Blick in den Garten. Die überdachte Terrasse lädt in den Sommermonaten zum Verweilen ein. Vervollständigt wird das Erdgeschoss durch ein Gäste-WC sowie dem Hauswirtschaftsraum.

In der ersten Etage wurden zwei Kinder-, ein Gästezimmer sowie der elterliche Schlafbereich geplant. Das hochwertige Familienbad mit Badewanne, WC und bodengleicher Dusche und großem Waschbecken lädt zum Entspannen ein.

Für dauerhaft niedrige Betriebskosten sorgt eine Luft/Wasser-Wärmepumpe Eco Touch. Eine Fußbodenheizung im gesamten Haus verspricht Behaglichkeit.

Bauinteressierte können die Stadtvilla „Verona“ am 15. und 16. Juli in 12623 Berlin-Kaulsdorf besichtigen. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen). Das Haus ist jeweils zwischen 13.00 und 16.00 Uhr geöffnet, die Anfahrt ist beschildert.


Bildinformation: Die Stadtvilla „Verona“ kann am Wochenende in 12623 Berlin-Kaulsdorf besichtigt werden. Foto: Roth-Massivhaus


Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32
12681 Berlin
Deutschland
Telefon: 030 / 54 43 73 10
Ansprechpartner: Enrico Roth

Homepage:
www.roth-massivhaus.de

Pressekontakt:
Bau- GmbH Roth | Allee der Kosmonauten 32 | 12681 Berlin
Tel.: 030 / 54 43 73 10
Fax: 030 / 54 43 73 33
E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

Unternehmensprofil:
Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.100 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Der Traum von einer Villa»:

Das könnte Sie auch interessieren: