Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

COMAZO goes PeTA!!!

Pressemitteilung von

COMAZO goes PeTA!!!
COMAZO goes PeTA!!!
PRESSE – INFORMATION
Albstadt, den 13.07.2017

COMAZO goes PeTA!!!

Ab jetzt gemeinsam mit PeTA. Wir kämpfen dafür, dass Mode ohne Tierquälerei auskommt. Weil wir der Meinung sind – Tiere sind nicht dazu da, dass wir an ihnen experimentieren. Deshalb sind wir nun offizieller Partner von PeTA und offiziell „PeTA – approved VEGAN“.

Diese Zertifizierung wird von der Tierrechtsorganisation PeTA an tierfreundliche Unternehmen vergeben, so dass diese ihre vegane Mode besser kennzeichnen und ihr Engagement für Tiere sichtbar machen können. Neben FAIRTRADE und GOTS ist die PeTA-Zertifizierung ein weiterer Baustein, um die nachhaltige Produktion und das transparente Handeln von COMAZO zu unterstreichen.
Alle comazo|earth-Artikel sind ab sofort mit diesem Logo gekennzeichnet und sind auf der PeTA-Website gelistet. Bei Interesse erfahren Sie mehr auf http://www.peta.de/petaapprovedvegan

WICHTIG für die Verbraucher: Das Bewusstsein der Menschen für das Tierleid, das mit Pelz, Leder, Wolle, Daunen und Seide verbunden ist, wächst täglich. Die Nachfrage nach Bekleidung ohne tierische Bestandteile und Tierquälerei steigt kontinuierlich und ist längst zu einem Trend geworden. Was den Kunden beim Shopping bislang allerdings fehlte, ist eine deutliche und einfache Kennzeichnung der veganen Mode. Mit dem neuen Logo „PETA-Approved Vegan“ können Verbraucher künftig auf einen Blick jene Produkte erkennen, für die kein Tier leiden musste. Das erleichtert die Kaufentscheidung für ethisch motivierte Menschen ungemein.


Bildinformation: COMAZO goes PeTA!!!


Comazo GmbH & Co. KG
Martin-Luther-Str. 1
72461 Albstadt
Deutschland
Telefon: 07432-70190
Ansprechpartner: Sandra Strähler

Homepage:
www.comazo.de

Unternehmensprofil:
COMAZO ist eines der führenden Wäscheunternehmen in Deutschland mit Stammsitz in Albstadt. COMAZO fotografiert seit 2009 Wäscheteile nur noch mit eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und spendet die eingesparten Kosten an soziale Projekte.

Angeboten werden Damen-, Herren- und Kinder-Unterwäsche, aufgeteilt in verschiedene Bereiche: Tagwäsche, Nachtwäsche und hochwertige Funktionsunterwäsche. Als erstes Unternehmen vertreibt COMAZO eine komplette „Fairtrade“ -Kollektion unter der Brand comazo|earth und setzt hierbei konsequent auf organische Baumwolle aus fairem Handel. Die Biowäsche ist nach Fairtrade- und GOTS-Standards produziert.
Lieblingswäsche von COMAZO gibt es nur in hoher Qualität zu günstigem Preis, denn COMAZO-Wäsche kommt direkt vom Hersteller. Seit über 130 Jahren designt, produziert und vertreibt das deutsche Traditionsunternehmen mit Sitz auf der Schwäbischen Alb seine Produkte selbst. Mit ständig wachsendem Erfolg. Weltweit zählt die Unternehmensgruppe 550 Mitarbeiter, 185 davon arbeiten in Deutschland. In Süddeutschland betreibt COMAZO über 30 eigene Stores.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «COMAZO goes PeTA!!!»:

Das könnte Sie auch interessieren: