Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

PCIeDIO PCI Express IO Karte mit 32 optoisolierten digitalen I/O

Pressemitteilung von

Bruder Electronics
Bruder Electronics

PCI Express Zusatzkarte für die opto-isolierte digitale Messdatenerfassung und Automatisierungstechnik

Die Karte bietet 32 optisch entkoppelte und für 24V optimierte digitale I/O. Jeder digitale I/O kann je nach Bedarf als digitaler Eingang oder als digitaler Ausgang mit Rücklesemöglichkeit verwendet werden. Dadurch kann die Karte sehr vielseitig eingesetzt werden: Ob eine Applikation die Verwendung von 16 Eingängen und 16 Ausgängen erfordert, oder 24 Eingänge und 8 Ausgänge, oder 3 Eingänge und 29 Ausgänge, oder die Karte als reine 32 Kanal Eingangskarte oder 32 Kanal Ausgangskarte dienen soll, passt sich das Konzept flexibler I/Os perfekt dem jeweiligen Bearf an. Es können dabei bis zu 8 Karten innerhalb eines PC Systems eingesetzt werden und damit 256 digitale I/Os quasiparallel betrieben werden.

Die PCIeDIO Karte verwendet modernste FPGA Technologie nicht nur zur Integration der PCI Express Bridge selbst, sondern auch um viele weitere nützliche Features wie ein Hardware FIFO, programmierbare Interruptfunktionen, programmierbarer Timer oder Watchdog zur Verfügung zu stellen ohne die CPU des PCs damit zu belasten. Ein umfassendes Softwarepaket unterstützt die PCIeDIO in vielen Windows Versionen und Architekturen.

Weitere Informationen sind unter www.iocontrol.de/pciedio_de.htm und in englischer Sprache unter www.iocontrol.de/pciedio.htm verfügbar.


Bildinformation: Bruder Electronics


Bruder Electronics
Presa de Moura Lt. 29
8400-008 Estombar
Portugal
Ansprechpartner: Sascha Bruder

Homepage:
www.iocontrol.de

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «PCIeDIO PCI Express IO Karte mit 32 optoisolierten digitalen I/O»:

Das könnte Sie auch interessieren: