Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Verkauf für zweiten Bauabschnitt von „The Link“ am Frankfurter Europaviertel hat begonnen

Pressemitteilung von

Nach dem im Februar erfolgten Verkaufsstart für die ersten 50 Eigentumswohnungen hat PROJECT Immobilien nun mit dem Vertrieb für 28 weitere Wohnungen im KfW-55-Neubauvorhaben „The Link“ in Frankfurt-Gallus begonnen. Die Bauarbeiten auf dem Grundstück sind bereits angelaufen.
Direkt an das Europaviertel angrenzend, verbindet „The Link“ zwischen der Kölner, Lissabonner und Günderrodestraße das neue Wohnquartier im Norden mit dem Gallus im Süden. Das energieeffizient geplante KfW-55-Mehrfamilienhaus umfasst insgesamt 78 Eigentumswohnungen und 76 Tiefgaragen-Stellplätze, die in zwei Bauabschnitten entstehen. Der erste Bauabschnitt ist bereits zu 90 Prozent verkauft und befindet sich seit Kurzem im Bau. Im zweiten Abschnitt realisiert PROJECT Immobilien weitere 28 Wohnungen mit hochwertiger Markenausstattung und Terrasse, Balkon, Loggia oder Dachterrasse – die meisten davon zum ruhigen Innenhof ausgerichtet. Die verfügbaren Wohnflächen der im zweiten Abschnitt entstehenden 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen reichen von ca. 38 bis 108 m².
Bewohner von „The Link“ profitieren von dem vielfältigen Angebot an Nahversorgung, Gastronomie und Bildungseinrichtungen, das im angrenzenden Europaviertel entsteht. Zudem ist der Frankfurter Hauptbahnhof nur rund 1,5 Kilometer vom Grundstück entfernt und mit der Galluswarte ist auch die nächstgelegene S-Bahn-Station fußläufig erreichbar.

PROJECT Immobilien Wohnen AG
Kürschnershof 4
90402 Nürnberg
Deutschland
Ansprechpartner: Ines Kilgenstein

Homepage:
www.project-immobilien.com

Pressekontakt:
Ines Kilgenstein
PROJECT Immobilien Wohnen AG
Kürschnershof 2
90403 Nürnberg
E-Mail: presse@project-immobilien.com
Tel.: 0911.51 971 20
Fax: 0911.51 971 29

Unternehmensprofil:
PROJECT bietet Immobilien und Alternative Investmentfonds in zwei eigenständigen Unternehmensgruppen an. Schwerpunkt der PROJECT Immobilien Gruppe mit Hauptsitz in Nürnberg ist die Entwicklung, Errichtung und Vermarktung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in ausgewählten Metropolregionen.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Verkauf für zweiten Bauabschnitt von „The Link“ am Frankfurter Europaviertel hat begonnen»:

Das könnte Sie auch interessieren: