Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Bloß weg: 67 Prozent der Kleinstädter und Landbewohner zieht es in die Großstadt

Pressemitteilung von

Zwei Drittel der deutschen Kleinstadt- und Dorfbewohner liebäugeln mit dem Umzug in die Großstadt / Besseres Freizeitangebot und attraktivere Shopping-Möglichkeiten sind häufigste Gründe, das zeigt eine repräsentative Studie von immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale / Hauptgrund für...

Nürnberg, 1. August 2012. Landleben adieu: 67 Prozent der Bewohner von Orten mit weniger als 100.000 Einwohnern würden die Ruhe der Provinz gerne gegen ein Leben in der Großstadt eintauschen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen  Studie von immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale. 48 Prozent können sich einen Neuanfang in der Großstadt prinzipiell vorstellen, 13 Prozent vielleicht in ein paar Jahren und 6 Prozent haben bereits ganz konkrete Umzugspläne. Noch 2009 hatte sich nur knapp jeder Zweite (47 Prozent) vorstellen können, Dorf oder Kleinstadt hinter sich zu lassen.
Kultur und Shopping am meisten vermisstWer in Gedanken mit der Großstadt liebäugelt, ersehnt sich dort vor allem, was er am Provinzalltag vermisst. Die Frage, warum sie in eine Großstadt ziehen würden, begründen 61 Prozent mit dem attraktiveren Freizeitangebot und 55 Prozent mit den besseren Einkaufsmöglichkeiten. Erst an dritter Stelle rangieren die beruflichen Perspektiven: 49 Prozent glauben, in der Großstadt ihre Karriere besser weiterentwickeln zu können.

Immowelt AG
Nordostpark 3-5
90411 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/520 25-462
Ansprechpartner: Barbara Schmid

Homepage:
www.immowelt.de

Pressekontakt:
Immowelt AG
Nordostpark 3-5
90411 Nürnberg
www.immowelt.de
Barbara Schmid
b.schmid@immowelt.de
Tel.: 0911/520 25-462
Fax: 0911/520 25-15
Unternehmensprofil:
Über Immowelt.de: Die Immowelt AG ist der führende IT-Komplettanbieter für die Immobilienwirtschaft. Wir betreiben mit Immowelt.de eines der erfolgreichsten Immobilienportale am Markt und überzeugen mit 58 Millionen Exposé-Aufrufen und 960.000 Immobilienangeboten im Monat. Unsere Datensicherheit ist TÜV-zertifiziert und die hervorragende Benutzerfreundlichkeit durch neutrale Umfragen bestätigt. Dank eines starken Medien-Netzwerks erscheinen unsere Immobilieninserate zusätzlich auf über 50 Zeitungsportalen.

Unsere Softwareprodukte Makler 2000, estatePro und Immowelt i-Tool gehören zu den führenden Lösungen in der Immobilienbranche und erleichtern vielen Tausend Benutzern das tägliche Arbeiten.

Abgerundet wird unser Angebot durch das Fach-Portal Bauen.de und das Ferienwohnungs-Portal Fewoanzeigen.de.

Permanenter Link zur Pressemitteilung «Bloß weg: 67 Prozent der Kleinstädter und Landbewohner zieht es in die Großstadt»:

Das könnte Sie auch interessieren: