Die Schenkung der Mallorcaimmobilie an Kinder mit nur 1%iger Besteuerung

bei Pflichtteilsverzicht jetzt auch für Schweizer und weitere Drittländer F: Eigentlich ist Spanien bekannt, um nicht zu sagen berüchtigt, für hohe Schenkungs- und Erbschaftssteuern. Deshalb überrascht die hier erwähnte nur 1%ige Besteuerung   A: Ja, das ist zutreffend, spanienweit gibt es hohe Erbschafts- und Schenkungssteuersätze selbst für Kinder und Ehegatten von bis zu 34 %, tendenziell keine Schenkungssteuerfreibeträge und auch die Erbschaftssteuerfreibeträge sind verglichen mit anderen Staaten mit 16.000 € ...
Weiterlesen …