Dr. Ebel Fachkliniken: Erste Hilfe bei Burnout

Tabuisiert und ausgegrenzt - so fühlen sich viele Menschen, die unter den ersten Anzeichen eines Burnout leiden. Ihre Symptome werden oft unterschätzt und bagatellisiert, oftmals sogar so stark, dass die Betroffenen den Weg zum Arzt erst gar nicht antreten.  Dabei ist es wichtig schon frühzeitig auf die Anzeichen eingehen zu können, um den Patienten bestmöglich und langfristig helfen zu können. So wie auch in der Dr. Ebel Klinik Bergfried Saalfeld ...
Weiterlesen …

DEPRESSIONEN/Psychosen besiegen – Ich habe es geschafft und Sie schaffen das auch…..

104 - Foto aus der eigen Iphone-Kamera
Und diese Information dazu ist richtig gut.... Wir haben eine hochspezifische Nervenverbindung im Kopf, wobei zum einen Glaube und VERTRAUEN das gleiche bewirken können wie Medizin. Das hat die Autorin selbst erforscht, erprobt und erreichen können: Durch Mentales TRAINING über Jahre, die eher genetische negative DENKWEISE in positives DENKEN verwandelt. In diesem Buch treffen neueste Erkenntnisse aus der Wissenschaft mit noch neueren Erfahrungswerten durch meine lebenslange privaten Forschungen zusammen. Erst dein TRAUM macht dich groß, wissen auch die Gehirnareale und beim optimistischen DENKEN verändern sie sich nachhaltig. Da wo die Schnittstelle zwischen der rechten Gehirnhälfte = Emotionen/Gefühle und der linken Gehirnhälfte des Verstandes ist, hat die Forschung *Licht ins Dunkel* von eher negativ denkenden und positiv denkenden Menschen gebracht: Denn bei den positiv denken Menschen waren rACC und der Mandelkern aktiv und bei den negativ denkenden Menschen waren diese Zentren völlig verstummt. Können Sie mir deshalb glauben, warum ich es geschafft habe DEPRESSIONEN besiegen Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe Verlag: Books on Demand, Norderstedt - 18,99 Euro ISBN-10: 3734761573 und ISBN-13: 978-3734761577 ...
Weiterlesen …

ERZIEHUNGSFEHLER – DAS sind die WAHREN Gründe für BURNOUT! (indayi edition / Dantse)

Buchvorstellung Burnout Thumb für YT
 AUSGEBRANNT Wenn man die Anforderungen des Alltags nicht mehr bewältigen kann, wenn das Licht ausgegangen ist,  wenn man nonstop einbrennt… …können die Ursachen im Erziehungsstil der Eltern liegen   Nicht zu viel Arbeit, zu viel Druck und zu viel Stress verursachen Burnout, sondern falsche Arbeit, falsches Verarbeiten von Druck, Dialog- und Kontaktverlust mit sich selbst, Verlust oder Missachtung der inneren Stimme.   Man brennt aus, wenn man den Kontakt zu sich selbst verliert und diesen Kontakt ...
Weiterlesen …

Das Leben ist kein Honigschlecken

Honigschlecken
Das Leben ist kein Honigschlecken! Das mussten auch die Autorinnen Britta Kummer und Heidi Dahlsen erfahren. Wie sie damit umgehen, kann man in ihren Büchern nachlesen ...
Weiterlesen …