Bundesbauministerium sieht Cradle to Cradle als wichtigen Baustein für Klima- und Ressourcengerechtigkeit

photo_2022-05-16_14-44-32_klein-a8f09d20
Städte und Gemeinden können ein entscheidender Treiber für eine geschlossene Kreislaufwirtschaft nach Cradle to Cradle (C2C) sein. Eine konsequente kommunale Entwicklung mit C2C als Leitbild umfasst von der Beschaffung über den Bau bis hin zu Mobilität, Infrastruktur und lokalem Ressourcenmanagement alle relevanten Bereiche einer Kommune ...
Weiterlesen …

Besser leben: Unsere Stadt hat Zukunft

NEW LIFE Wettbewerb Bild 1 - Regupol-0d5daadc
Städte und Kommunen können den nötigen Wandel von der Wegwerfgesellschaft zur Kreislaufwirtschaft (Circular Economy) aktiv unterstützen: https://t1p.de/newlife-contest ...
Weiterlesen …

Die Sieben Prinzipien der Circular Economy in Bayern

UCB-EvaSchichl1080x1080-f356a59a
Die Online-Seminarreihe „Die Sieben Prinzipien der Circular Economy“ – eine Kooperation der bayerischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) mit dem Umweltcluster Bayern – zeigte mit Impulsvorträgen und Best Practices, wie zirkuläres Wirtschaften in Unternehmen möglich ist ...
Weiterlesen …

Cradle to Cradle NGO: Koalitionsvertrag ist wichtiger Schritt in zirkuläre Zukunft

Der Koalitionsvertrag ist ein wichtiger Schritt in Richtung Circular Economy. Er macht deutlich, dass Ökonomie und Ökologie zusammen gedacht werden können und müssen. Bei der Ausgestaltung darf nun aber nicht weiterhin Schadensreduktion das Ziel sein. Die Regierungsparteien müssen ganzheitliche Lösungen mit Mehrwert nach Cradle to Cradle definieren ...
Weiterlesen …

Cradle to Cradle-Kunststoffen gehört die Zukunft

C2CC21
Alternativen für konventionelle Kunststoffe sind in vielen Branchen heiß begehrt. Umweltzerstörung und gesundheitliche Schäden durch schadstoffhaltige Kunststoffe und Mikroplastik haben bereits zum Verbot von Einwegprodukten aus Plastik geführt, gleichzeitig werden die Ressourcen für konventionelle Kunststoffe immer knapper – da sind Substitute gefragt. Oder aber gänzlich ...
Weiterlesen …

Kreislaufwirtschaft ist mehr als Recycling

Stellenausschreibung-a975580f
Produzieren, konsumieren, wegwerfen. Was in fast allen Lebensbereichen dominiert, ist mit globalen Herausforderungen nicht mehr vereinbar. Das lineare Wirtschaftsmodell entwickelt sich immer mehr zum Auslaufmodell und muss dringend durch nachhaltige Prinzipien wie beispielsweise Kreislaufwirtschaft ersetzt werden. ...
Weiterlesen …