zeroemission

zeroemission
Zero Emission startet einen gemeinnützigen Verein zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Umkehrung der globalen Erwärmung ...
Weiterlesen …

Grenzenloser Klimawandel – Taiwan bittet um Aufnahme zur UNFCCC

Auch zu der 24. Vertragsstaatenkonferenz (COP) der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC) ist die Republik China (Taiwan) nicht zugelassen – trotz seines internationalen Einsatzes für den Umweltschutz ...
Weiterlesen …

INNOVATIVE ENERGIETECHNIK SPART CO2 UND GELD

Turbonik ermöglicht es dampfverarbeitenden Unternehmen, aus ihrem Dampf Strom zu machen und so jedes Jahr bis zu 200.000 EUR und 600 Tonnen CO2 einzusparen ...
Weiterlesen …

Klimawandel: Taiwan fordert Teilnahme an internationalen Organisationen und Events zum Schutz seiner Bevölkerung

Nicht nur in international anerkannten Staaten herrscht Klimawandel. Auch die Republik China (Taiwan) wird mit den klimatischen Herausforderungen unserer Zeit konfrontiert. Trotz massiver Schwierigkeiten trägt das Land einen großen Teil zum weltweiten Klimaschutz bei ...
Weiterlesen …

Thomas Filor: Heizen mit Öl derzeit teurer als mit Gas

Dieses Jahr kann es zu deutlichen Preisunterschieden zwischen Öl und Gas kommen – Filor klärt auf ...
Weiterlesen …

CO2-Ausstoß der NRW-Regierungsflotte um 52 % gesteigert

NRW Logo
Laut einer Untersuchung der Umwelthilfe ist der CO2-Ausstoß der NRW-Landesregierung dramatisch gestiegen. Im Vergleich zu 2015 hat sich der CO2-Ausstoß der NRW-Regierungsflotte um 52 % erhöht ...
Weiterlesen …

ÖDP: Klimaorientierte Waldpolitik kann zusätzlich 30 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr speichern

NRW Logo
ÖDP NRW fordert: Die Waldpolitik muss als Beitrag zur Klimapolitik verstanden werden. Klimaorientierte Waldpolitik kann zusätzlich 30 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr speichern ...
Weiterlesen …

Großes CO2-Senkungspotential von 25 % bleibt in Deutschland ungenutzt: Bundesrepublik erzeugt völlig sinnlos CO2

NRW Logo
Ein großes CO2-Senkungspotential von 25 % bleibt in Deutschland ungenutzt: Die Bundesrepublik erzeugt völlig sinnlos CO2, so die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalen. Dies beweise erneut, dass die Bundesregierung in Wahrheit eine Anti-Klima-Politik betreibe ...
Weiterlesen …

CO2-Skandal: Angaben der Stromanbieter über CO2-Anteil oft falsch

logo_quadratisch
Laut einer Recherche bei 50 großen deutschen Versorgern verursachen deren beschaffte Energie bis zu 83 Prozent mehr klimaschädliches CO2 als gegenüber den Kunden kommuniziert. „Das ist ein ausgemachter Skandal,“ so die ÖDP-NRW. „Die staatlichen Regelungen öffnen hier den Falschangaben Tür und Tor. " ...
Weiterlesen …

Ökologisches E-Mail Management

ad01ade4-11c4-40fb-9bb3-98daf575fe4f
E-Mail Postfach aufräumen und gleichzeitig einen Beitrag für die Umwelt leisten ...
Weiterlesen …