Vor dem Wellenberg

Bild_Fünfte_Welle_Omikron-3203eea8
Haars FDP-Chef Siemsen zu einer massiven fünften Corona-Infektionswelle Haar – Lkr. München/ Führende Virologen warnen, dass die Coronavirus-Variante Omikron nicht mehr aufzuhalten ist. Auch Haars FDP-Ortschef und Gemeinderat Dr. Peter Siemsen, der aktiv für das Impfen wirbt, sieht keine Möglichkeit, die Ausbreitung dieser neuen Mutation ...
Weiterlesen …

Healthy Workplaces: Gesunde Arbeitswelten gemeinsam gestalten

Healthy Workplaces
Die Corona-Pandemie hat uns noch einmal vor Augen geführt, wie wichtig Hygiene und Infektionsprävention sein können ...
Weiterlesen …

Infektionsherde jetzt eindämmen

Wellenbrecher-57844d7f
FDP-Politiker Siemsen ruft zum Ferienbeginn in Bayern zur Vorsicht auf Haar – Lkr. München/ Am 29. Juli 2021 verabschiedeten auch die bayerischen Schulen die Schülerinnen und Schüler in die Sommerferien. Die hochansteckende Deltavariante des Coronavirus ist auf dem Vormarsch, in der EU sind Portugal, Zypern, ...
Weiterlesen …

Es lohnt sich

210717_FOTO_Luftreiniger_Hinweis-b1a4c1a0
Für FDP-Gemeinderat Siemsen sind Luftreinigungsgeräte in Schulen eine notwendige Investition Haar – Lkr. München/ Die Delta-Variante des Coronavirus breitet sich weiter aus und ist mittlerweile auch in Deutschland die vorherrschende Mutante. Die berechtigte Sorge über eine vierte Welle mit möglichen Schulschließungen hat auch die Gemeinde ...
Weiterlesen …

Das darf in einer weiteren Welle nicht wieder passieren!

Forum_FDP_30.06.21-321975c2
Forderung nach Luftfiltergeräten für Schulen am virtuellen Forum der FDP Haar Haar – Lkr. München/ Wie gut sind die Schulen und Bildungseinrichtungen auf eine vierte Corona-Infektionswelle vorbereitet? Diese Frage beschäftigte die Mehrheit der rund 40 Gäste des virtuellen Forums für Kommunalpolitik, zu dem die FDP ...
Weiterlesen …

MERS-CoV führt zu ähnlicher Immunantwort wie bei SARS-CoV-2

Das von Dromedaren übertragene Betacoronavirus MERS-CoV ist mit einer Sterblichkeitsrate beim Menschen von bis zu 35 % deutlich tödlicher als SARS-CoV-2. Eine nun veröffentlichte internationale Studie unter Leitung der Vetmeduni Vienna Forschungsinstitut für Wildtierkunde und Ökologie) deutet darauf hin, dass sowohl bei MERS-CoV als auch ...
Weiterlesen …

Spitzenkandidaten der Partei dieBasis NRW bei wissenschaft4#allesdichtmachen

Düsseldorf,31. Mai 2021 – Die Initiative von Schauspielern #allesdichtmachen zu den Corona-Maßnahmen der Regierung hat nun Unterstützung durch Wissenschaftler gefunden, die mit der Aktion wissenschaft4#allesdichtmachen eine zum Teil satirische Infragestellung und Kritik der Regierungsmaßnahmen vorlegen. Unter den beteiligten Wissenschaftlern sind die NRW Spitzenkandidaten der Partei ...
Weiterlesen …

In Wien schon möglich: Stadt schaltet 5.000 Impftermine für Schwangere frei

Rund 2.500 Schwangere haben sich für eine COVID-19-Schutziompfung vormerken lassen. Nachdem die Vorbereitungen zu dieser Impfaktion nun abgeschlossen sind, schaltet Wien am 12. Mai 5.000 Impftermine für Schwangere frei. Geimpft wird ab dem 20. Mai mit dem Impfstoff von BioNTech/Pfizer im Austria Center Wien ...
Weiterlesen …

Apokalyptisches Indien: Start-up BoxMeo und Siemens senden Corona-Hilfe für Indiens Straßenkinder

BoxMeo Spende
Das Start-up BoxMeo spendet 10.000 ihrer BoxMeo Celsius Produkte und Masken an Straßenkinder in Indien. Eine Hilfs-Initiative die zu einer besseren und nachhaltigen COVID-19-Prävention beiträgt. BoxMeo hat es sich zum Ziel gesetzt, die hygienische Nutzung von Mundschutzmasken für die am schlimmsten Betroffenen auf der Welt zugänglich zu machen. Die Siemens AG und Siemens Caring Hands e. V. unterstützen diese Hilfs-Initiative in Indien ...
Weiterlesen …

Stadt Wien bereitet COVID-19-Schutzimpfung Schwangerer vor

Nachdem Wien die erste Stadt Europas sein wird, die mit der COVID-19-Schutzimpfung für Schwangere beginnt, braucht es eine umsichtige und besondere Vorbereitung aller Beteiligten. ...
Weiterlesen …

Landesvorstand dieBasis NRW kritisiert Teststrategie und Inzidenzwert-Ermittlung

Düsseldorf 28.04.2021 – Der Landesvorstand von dieBasis NRW lehnt den sogenannten „Inzidenzwert“ als alleinigen Maßstab für Corona-Schutzmaßnahmen entschieden ab und fordert epidemiologisch relevante Indikatoren zur Einschätzung des Infektionsgeschehens. „Wir testen uns von Lockdown zu Lockdown! Das ist ein politischer Irrweg zum Schaden der Allgemeinheit“, so ...
Weiterlesen …

COVID-19 versteift Blutgefäße

Die vom SARS-CoV-2-Virus ausgelöste Covid-19-Erkrankung kann bei den Betroffenen eine Versteifung der Blutgefäße bewirken. Das ergeben Daten einer Studie der MedUni Wien. ...
Weiterlesen …

Biontech statt Botox

Docure_0114_38-7e584ef7
Die Charlottenburger Praxis für ästhetische und plastische Chirurgie DOCURE impft ab 16. April jeden Freitag ehrenamtlich gegen Covid 19. Zur Verfügung steht aktuell der Impfstoff Biontech. Impfen lassen kann sich damit jeder Impfwillige ab 18 Jahren. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das eigens dafür eingerichtete ...
Weiterlesen …

Flächendeckende, kostenlose PCR-Tests für alle WienerInnen: Stadt Wien und Wirtschaftskammer rollen „Alles gurgelt!“ aus

Flächendeckende, kostenlose PCR-Tests für alle WienerInnen; Testabgabe an über 620 Standorten; Ergebnis innerhalb von 24 Stunden; Ab sofort haben alle Wienerinnen und Wiener im Rahmen von „Alles gurgelt!“ die Möglichkeit, sich regelmäßig mittels PCR-Gurgeltests kostenlos auf das Corona-Virus testen zu lassen. Dazu wurden die Laborkapazitäten und das Abgabenetzwerk mit den Projektpartnern massiv erweitert. ...
Weiterlesen …

Neue Studie zum öffentlichen Nahverkehr: Das Covid-19-Infektionsrisiko ist im öffentlichen Verkehr gering. Bahnfahren auch in Pandemiezeiten sicher

Über 100 internationale Studien bzw. Fachartikel haben der Umweltmediziner Prof. Hans-Peter Hutter und sein Team berücksichtigt mit dem erstaunlichen Ergebnis: Das Covid-19-Infektionsrisiko ist im öffentlichen Verkehr überraschend gering ...
Weiterlesen …

Neue Studie bezüglich Angstzustände vor COVID-19

Covid_Angst-fffb8682
Um eine Pandemie wirkungsvoll in den Griff zu bekommen, ist es wichtig zu wissen, welche Faktoren zwar Ängste hervorrufen, aber auch gleichzeitig subjektive Gesundheit und Wohlbefinden modulieren. ...
Weiterlesen …

SARS-CoV-2-Mutationen können die Immunüberwachung von menschlichen T-Killerzellen erschweren

WissenschafterInnen des CeMM Forschungszentrum für Molekulare Medizin der Österreichischen Akademie der Wissenschaften sowie der Medizinischen Universität Wien zeigten in einer Studie, dass SARS-CoV-2 sich durch bestimmte Mutationen für die Immunantwort durch T-Killerzellen unerkennbar machen kann ...
Weiterlesen …

Das Fehlen eines Rezeptors im Immunsystem ist mit schweren Verläufen von Covid-19 assoziiert

Eine Forschergruppe aus dem Zentrum für Virologie der Medizinischen Universität Wien unter der Leitung von Elisabeth Puchhammer-Stöckl hat nun in Kooperation mit ÄrztInnen aus der Klinik Favoriten gezeigt, dass vor allem Menschen mit einem teilweisen oder gänzlichen Fehlen des NKG2C-Rezeptors schwere Verläufe von COVID-19 entwickeln ...
Weiterlesen …

Corona Gratistestungen in Wiener Apotheken – Wann dürfen wir das auch?

Wien geht einen weiteren wichtigen Schritt bezüglich der Bekämpfung von Corona: Gratistestungen sind ab heute bereits in 79 Wiener Apotheken möglich! ...
Weiterlesen …