Künftig Punkte für aggressives Fahren?

Wenn es nach den Expertenempfehlungen des diesjährigen Verkehrsgerichtstages in Goslar geht, können Autofahrer sich schon bald auf dieses Szenario einstellen. Dabei ist die Punktevergabe für Drängler im Straßenverkehr inkl. der Option der Anordnung einer MPU für Fahrer mit hohem Aggressionspotenzial nur eine von acht verkehrsrechtlichen Empfehlungen, die Ende Januar in Goslar ausgesprochen wurden.E-Scooter-Fahrer müssen künftig damit rechnen ohne entsprechende Prüfbescheinigung nicht mehr am Straßenverkehr teilnehmen zu dürfen. Zudem sollen die ...
Weiterlesen …