Vielen fehlt die Checkliste

FOTO_220323_Forum_Flüchtlingshilfe_FDP_neu_res-a7e19d75
Am FDP-Forum zur Flüchtlingshilfe treten neben großer Hilfsbereitschaft auch gravierende Koordinationsmängel zutage Haar – Lkr. München/ Rund 239.000 Flüchtlinge sind bisher in Deutschland angekommen, davon 74.000 in Bayern. Mit diesen Zahlen eröffnete Haars FDP-Ortschef Dr. Peter Siemsen am 23. März 2022 das Offene Forum für ...
Weiterlesen …

Niederschwellige Integrations- und Sozialberatung für geflüchtete Menschen

Logo_Psychosoziale Sprechstunde_2022-7e2c0762
Psychosoziale Beratung zur Integration und seelsorgerlichen Begleitung für Geflüchtete in Konstanz nimmt ihre Arbeit auf ...
Weiterlesen …

Gemeinsame Nothilfekampagne sammelt bereits über 1 Million Euro für die Ukraine

Frau mit Tochter in der Ukraine_EO Metterdaad_ZOA-1e713780
Gemeinsam mit sechs Hilfsorganisationen hat ZOA eine Nothilfekampagne zum Ukrainekrieg gestartet. Bereits über 1 Million Spenden konnten gesammelt werden ...
Weiterlesen …

Durchreisende – eine Leseprobe

Bildrechte by Karina-Verlag
Durchreisende Beim BKA gehen Hinweise des amerikanischen Geheimdienstes auf einen Selbstmordattentäter ein. Man versucht, den drohenden großen Anschlag auf österreichischem Staatsgebiet zu verhindern. Kann man dem Attentäter rechtzeitig auf die Spur kommen? ...
Weiterlesen …

Zyklon Batsirai trifft Madagaskar – Nothilfe bereits gestartet

Press_Madagaskar-Beneficiaries_Medair-0ff9d52a
Am vergangenen Wochenende traf der Zyklon Batsirai auf Madagaskar. Mehr als 45.000 Inselbewohner flohen. Hielke Zantema, Katastrophenschutzbeauftragter von ZOA, berichtet von der Situation vor Ort ...
Weiterlesen …

Eine Dekade des Leids – Bilanz zu 10 Jahren Krise in Syrien

ZOA_10 Jahre Krise in Syrien-54cf84f0
Damaskus – Während die Welt einer Dekade des Leids gedenkt, trauern viele Syrer um geliebte Menschen, die infolge von Gewalt und Leid gestorben sind. Die Spuren von 10 Jahren Krise, die in einigen Bereichen noch immer andauert, haben das Land ruiniert. Zwei Drittel der Bevölkerung sind auf humanitäre Hilfe angewiesen. „Es sind Millionen von Menschen, die in Armut leben“, erzählt Marjanne van Vliet, Landesdirektorin der Nothilfeorganisation ZOA in Syrien ...
Weiterlesen …

Corona-Alltag in den Flüchtlingslagern im Libanon und in Syrien

Corona-Theater für die Kinder
Im libanesisch-syrischen Grenzgebiet leben hunderttausende syrischer Flüchtlingskinder am Existenzminimum in provisorischen Zeltstädten, ohne Zugang zu Bildung. In Syrien selber ziehen mehrere Millionen Binnenflüchtlinge seit Jahren wie Gejagte durch ihr eigenes Land. Für hunderttausende Kinder bedeutet das eine Kindheit in ständiger Bewegung, ohne Zuhause, ohne Sicherheit – und ohne Bildung. Jetzt erreicht auch diese Menschen das Corona Virius - der Münchner Zeltschule e.V. hilft vor Ort. ...
Weiterlesen …

Skandal: Grobe Fahrlässigkeit der Bundesregierung!

Sondermeldung
Skandal: Bundesregierung holt weiter Flüchtlinge ins Land und importiert somit zusätzlich Corona Infizierte (positiv getestet!) ...
Weiterlesen …