Gesundheit im Alter: Erkenntnisse, die unter die Haut gehen

pm_bild1
Prof. Dr. Karin Scharffetter-Kochanek mit dem Robert Pfleger-Forschungspreis ausgezeichnet Am 6. Juli wird Prof. Dr. Karin Scharffetter-Kochanek, Direktorin der Universitätsklinik für Dermatologie und Allergologie in Ulm, mit einem der höchst dotierten Preise für medizinische Forschung in Deutschland ausgezeichnet: In der Orangerie von Schloss Seehof bei Bamberg wird der gebürtigen Hildesheimerin der mit 50.000 Euro dotierte Robert Pfleger-Forschungspreis verliehen. Ihre Erkenntnisse sind als Meilensteine auf dem Weg zum Forschungsziel „gesundes Altern“ anzusehen ...
Weiterlesen …

Forschungssiegel des Stifterverbandes für ASCI Systemhaus

Zum dritten Mal in Folge würdigt der Stifterverband, einer der größten privaten Wissenschaftsförderer in Deutschland, das Engagement der ASCI Systemhaus GmbH für Forschung und Entwicklung mit dem Siegel "Innovativ durch Forschung".Die FuE-Daten zu Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten der Unternehmen in Deutschland werden jährlich durch die Wissenschaftsstatistik des Stifterverbandes im Auftrag des BMBF erhoben. Sie sind unter anderem entscheidend für zukünftige Förderimpulse im Bereich FuE und fungieren als Basis für Unternehmen, Verbände ...
Weiterlesen …