Corona-News
Corona-Fallzahlen in Deutschland am Sonntag 18.4.2021, 00:00 Uhr
Insgesamt seit Vortag 7 Tage 7-Tage-Inzidenz Verstorben
3.142.262 19.185 134.984 162 79.914
Weitere Informationen und detaillierte Statistiken gibt es beim Robert-Koch-Institut  

„Die schwarze Anzehma und ihr afrikanischer Internetprinz aus New York“ von Dantse Dantse – Buchvorstellung

Beitragsbild-3-300x300-b94bda8f
Johnny und Roger sind beste Freunde. Beide sind verheiratete Männer, die ihre Familien versorgen müssen. Doch keiner von ihnen hat das Privileg eines sicheren Einkommens. Sie schlagen sich durch mit alltäglichen Geschäften. Geschäfte, die in Afrika nicht als unüblich gelten. Während Roger sich immer wieder rühmt, dass sein Kopf voller betrügerischer Pläne sei, die ihm zum Geld verhalfen, schläft Johnny mit älteren, verheirateten Frauen, die ihn finanzieren. Für ihre Frauen ist dies jedoch kein Geheimnis, denn die Unterhaltung mehrerer Liebhaber ist typisch für viele Afrikaner ...
Weiterlesen …

Bundeseinheitliche Corona-Notbremse beschlossen – Was erwartet uns jetzt? / Spruch des Tages 15.April

Beitragsbild-4-300x300-3a7cfae5
Es ist beschlossene Sache: Eine bundeseinheitliche Notbremse steht uns bevor. Angela Merkel und die Regierung haben sich gegen sämtliche Widersprüche ausgesprochen und ziehen an einem Strang. Denn gegen Corona können wir nur gemeinsam etwas ausrichten, hierzu nützt es nichts wie zuvor in einem Flickenteppich an Corona-Regeln zu agieren ...
Weiterlesen …

„Heilen ist gut, aber vermeiden ist besser.“ Die ver-KREBS-te Generation Band 5 // Spruch des Tages 14.04.

Bildschirmfoto-2021-04-12-um-14.05.16-300x300-075c1bce
Band 5 der „Die verKREBSte Generation Reihe“ von Dantse Dantse gibt erneut Stoff zum Nachdenken Auch hier erklärt der Autor Dantse Dantse wieder für den Otto Normalverbraucher wie man sich selbst vor Krebs schützen kann. Er kristallisiert zahlreiche Problemzonen heraus und greift auch wieder auf den Stoff aus den vorigen Ausgaben zurück. Durch zahlreiche Vergleiche soll dem Leser gezeigt werden, dass eine angepasste Lebensweise das Krebsrisiko stark senken kann. Durch seinen afrikanischen Hintergrund beruft sich Dantse Dantse auch auf lokale und Insider Tipps, welche man womöglich nicht in Erwägung gezogen hätte. Seine jahrelange Recherche bezieht zahlreiche Studien ein und erlaubt einen breiten Überblick über dieses komplexe Thema. Ein Thema, welches im TV zwar immer wieder aufgegriffen wird, in der Gesellschaft jedoch zumeist viel zu kurz kommt. Fakt ist, es kann jeden treffen. Darum gilt: Vorsicht ist besser als Nachsicht, aber neu definiert. „Heilen ist gut, aber vermeiden ist besser.“ ...
Weiterlesen …

Was der dritte Corona Lockdown mit der Gesellschaft anrichtet // Spruch des Tages 13.4.21

Beitragsbild-Spruch-des-ages-13.4.21-300x300-9040210b
Isolation und Einsamkeit Menschen, die keine gute Bindung in der Gesellschaft haben, keine starke familiäre Bindung und dazu noch nur im Homeoffice arbeiten, könnten sehr darunter leiden. Vor allem davon betroffen sind: ...
Weiterlesen …

Die brutalen Erziehungsmethoden chinesischer “Tigermütter”

Anders-Gleich_COVER-OP-54d5729d
Von wegen "beste Mama"! “Meine Großmutter weinte oft und fragte: ‘Warum tust du das meiner Enkelin an?’” Pandas überehrgeiziger Mutter gelang es zum Glück nicht, ihr die große Liebe zur Musik aus dem Leib zu prügeln. Wie viele Frauen ihrer Generation stellt sich die junge ...
Weiterlesen …

Mobbing – Analyse zum Nachdenken

Mobbt die Mobber!
Mobbing ist nicht nur ein Modewort, sondern es enthält meist sehr großes Leid bei den Betroffenen. Wie kann man diesem Strudel an Hilflosigkeit, Leid und Ignoranz entkommen, welche Lösungsstrategien gibt es? ...
Weiterlesen …

TUVA – Die aktuelle Ausgabe der eXperimenta im April

eXperimenta im April-6d284dda
In der April Ausgabe beschäftigen wir uns mit dem mongolischen Gebiet TUVA. Ulrich Balß berichtet im Interview über diesen, ehemals unabhängigen, Staat. Seine Fotografien geben einen Einblick in das Leben dieses unbekannten Volkes. Hier der Link zur aktuellen Ausgabe: www.experimenta.de Sie können die eXperimenta auch im Jahresabo als hochwertige Druckausgabe beziehen. Das Jahresabo für 12 Ausgaben beträgt 120 €. Bitte Ihre Anschrift bei der Bestellung angeben. eXperimenta - das Magazin für Literatur, Kunst und Gesellschaft aktuelle Ausgabe der eXperimentta ist online und kann kostenlos abgerufen werden ...
Weiterlesen …

Covid-19 und Die verpasste Chance auf eine neue Kultur – Spruch des Tages 01.April

Beitragsbild-Covid-19-Chance-300x300-2d91d699
Covid-19 gibt uns die einmalige Chance die Welt, wie sie seit mehreren hunderten Jahren existiert, zu verändern und sogar zu verbessern. Die Pandemie gibt uns die Möglichkeit viele Dinge in Frage zu stellen und neu zu definieren. Wir müssen uns der neuen Realität anpassen. Covid-19 sollte uns dazu bringen verschiedenste Begrifflichkeit neu anzuordnen. Begriffe, wie ...
Weiterlesen …

Die Gefahren der Spaltung der Gesellschaft durch Covid-19 // Spruch des Tages 29.3.21

Beitragsbild Spruch des Tages 29.3.21-86e59689
Ein Beispiel für das Verweigern der Maskenpflicht und den Freischein dafür ist Folgendes: Ein Arzt hat ein Blanko-Attest gegen die Maskenpflicht auf seiner Homepage zum Herunterladen angeboten, auf dem die Nutzer*innen lediglich ihren Namen und ihre Adresse eintragen müssen. Die Bundespolizei warnt jedoch davor und sagt, dass selbstausgefüllte ärztliche Atteste gegen die Corona-Maskenpflicht nicht erlaubt seien. Der Gebrauch eines solchen selbst ausgefüllten Gesundheitszeugnisses sei nicht erlaubt und man mache sich durch ihn strafbar laut der Bundespolizei. Die Folge kann eine Anzeige sowie die Forderung eines Bußgeldes sein ...
Weiterlesen …

Mehr als 30 Millionen Klicks: Nürnberger Flashmob berührt Menschen auf der ganzen Welt

Evenord-Bank_Flashmob 2014_Bildmaterial-8d665b6e
Im Sommer 2014 hat die Evenord-Bank einen Flashmob ins Leben gerufen, der nun über 30 Millionen mal angesehen wurde ...
Weiterlesen …

Umgangsformen im 21. Jahrhundert

Umgangsformen im 21. Jahrhundert
Sicherlich erlebt man selbst tagtäglich – im Beruf und im Alltag – dass die Umgangsformen sich im Wandel der Zeit geändert haben. ...
Weiterlesen …

Wie veränderte Corona unser Konsumverhalten? – Spruch des Tages 18.März

Beitragsbild-3-2048x2048-cb927b38
Corona hat vieles auf der Welt verändert. Wir verbringen mehr Zeit zuhause, weniger Zeit mit Freunden und/oder Bekannten, die Produktion verschiedenster Güter ist ausgesetzt, ebenso der Transport. Es ist zweifelsohne eine Zeit, die uns vor viele Herausforderungen stellt. Herausforderungen, die wiederum Potenzial für neue Entwicklungen bieten. Wir müssen uns vieles ab- und umgewöhnen, um in der Pandemie nicht nur als Verlierer dazustehen. Unser Konsumverhalten, beispielsweise, findet aufgrund des Lockdowns neue Möglichkeiten und Prioritäten ...
Weiterlesen …

Impulsivität, Chaos und Manipulation bei COVID-19 // Spruch des Tages 16.03.21

Bild160321-2048x2048-46cc9f68
Beispiel 3: Öffentliche Verkehrsmittel hier, Gastronomie da Restaurants müssen auf Tische verzichten, kreativ sein, um den Covid-19-Maßnahmen der Chaos-Politiker gerecht zu werden und teilweise große Mengen an Geld investieren. Sie kämpfen sich durch diese Zeit und müssen von Tag zu Tag bangen, ob ihre Einnahmen wohl noch reichen werden, um sich über Wasser zu halten. Und jetzt müssen sie ganz schließen, eine weitere Probe ihres Durchhaltevermögen ...
Weiterlesen …

Rezepte im Homeoffice // Spruch des Tages 15.03.2021

kitchen-3597348_1920-049c9a23
Ein Gerücht hat sich in den Köpfen der Menschen, besonders in den westlichen Ländern etabliert: Kohlenhydrate sind schlecht und sogar gefährlich für die Gesundheit und wären sowieso nur da, um satt zu machen. Daraufhin hat sich ein Diätkonzept entwickelt: Essen ohne Kohlenhydrate ...
Weiterlesen …

COVID-19! Mehr als ein Kampf! // Buchvorstellung

Wir schaffen es erst gar nicht, dieses Virus namens Covid-19 zu erkennen. Es kennt uns aber sehr gut, sogar zu gut und deswegen sieht es so aus, als ob es mit uns macht, was es will – und wir? Professoren, DoktorInnen, Ingenieure, PolitikerInnen, Priester, Marabut, Normalos, alle, ja alle stehen wie Dummköpfe machtlos da und sehen, wie unser System, unser mittlerweile von der Natur weit entferntes Wertesystem, das, woran wir geglaubt haben, zerfällt ...
Weiterlesen …

Negative Auswirkungen von Covid-19 auf die Gesellschaft // Spruch des Tages 12.3.21

Beitragsbild-Spruch-desTages-12.3.21-1024x1024-7acb4f1e
Man wird sagen, dass die Menschen, die auf die Straße und auf Demonstrationen gehen, die Corona-Beschränkungen in Frage stellen und dagegen rebellieren, die schlechten Bürger*innen sind und, dass die Menschen, die zu Hause bleiben, die guten Menschen sind. Dies führt dazu und wird weiterhin dazu führen, dass sie, die Corona-Leugner*innen, sich selbst ausschließen ...
Weiterlesen …

Erneuter Lockdown nach den Lockerungen?

090321-2048x2048-99741771
Die Regierung beschließt: Juhu, die Maßnahmen werden gelockert! Baumärkte, Buchhandlungen und der Einzelhandel wurden geöffnet – jeweils wieder mit den Personenbeschränkungen von letztem Jahr. Dafür ist es umso wichtiger, die Lockerungen nicht wieder dafür zu nutzen, die Zahlen hochzutreiben sondern das kleine Stückchen Normalität verantwortungsbewusst zu benutzen ...
Weiterlesen …

Misserfolge gibt es nicht, nur Erfolg!

dream-big-work-hard-5556539_1920-e2a85f1b
Wir alle müssen die Angst vor Misserfolg und Ablehnung überwinden, um erfolgreich zu sein und das zu erreichen, was wir wollen. Das ist das Geheimnis, um aus Misserfolg Erfolg zu machen, ohne Wenn und Aber. Größte Erfolge bestanden/bestehen darin, Misserfolge in Erfolge umzuwandeln ...
Weiterlesen …