ÖDP NRW: Verlängerung der Genehmigung für Glyphosat ein ausgemachter Skandal

Ökologisch Demokratische Partei (ÖDP), Landesverband NRW
Die Verlängerung der Zulassung des Totalherbizids „Glyphosat“ für ein weiteres Jahr stellt nach Auffassung der Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalen einen ausgemachten Skandal dar. Die ÖDP NRW fordert das Verbot des Totalherbizids „Glyphosat“ ...
Weiterlesen …

Kleiner Parteitag der ÖDP NRW in Leverkusen: Glyphosat verbieten! ÖDP-Mahnwache vor dem Bayer-Werk

Kleiner Parteitag der ÖDP NRW in Leverkusen: Glyphosat verbieten!  ÖDP-Mahnwache vor dem Bayer-Werk
Anlässlich des Landeshauptausschusses der ÖDP NRW, dem „kleinen Parteitag“ in Leverkusen findet eine Mahnwache vor dem Bayer-Werk statt. Mit dieser Mahnwache wird die ÖDP auf die Gefährdung für Mensch, Tier und Natur durch das Bayer-Produkt aufmerksam machen ...
Weiterlesen …

Glyphosat: Auch als unbedenklich eingestufte Dosis verändert die Darmflora

Cotonea_Biobaumwollfeld_Uganda
Glyphosat ist ein Gift, das jede Pflanze abtötet - es sei denn, sie ist gentechnisch so verändert, dass sie resistent ist gegen dieses Herbizid. Jedes Jahr werden in Deutschland 5.000 Tonnen auf Äckern, Bahnflächen, in Weinbergen, öffentlichen Parks und sogar in Haus- und Kleingärten gegen unerwünschte Wildkräuter eingesetzt. Weltweit wurden 2014 unbeschreibliche 826.000 Tonnen Roundup, so der Markenname, produziert. Glyphosat, dessen Einsatz selbstverständlich im Bio-Anbau verboten ist, zerstört nicht nur ...
Weiterlesen …

Die biologische Vielfalt bewahren

Cotonea_Biobaumwolle
Eine Landschaft aus Natur-, Kultur- und Nutzflächen, in der es womöglich sogar natürliche Wasserläufe und Trockenflächen gibt, ist extrem wichtig für die Biodiversität und damit für den Erhalt unserer Lebensgrundlagen. Intensive, industrielle Landwirtschaft (und der Einsatz von Glyphosat) macht vielen Kleinlebewesen den Garaus, dabei ist jede Art, die ausstirbt, für immer verloren. Der sehr komplexe Naturkreislauf ist unterbrochen und kann nicht repariert werden. Deshalb sind Flächen, die Artenvielfalt möglich machen, so wichtig. Jetzt, da der Insektenbestand nicht nur in Deutschland dramatisch zurückgeht, wird uns bewusst, dass ihr Rückgang das gesamte Ökosystem gefährdet ...
Weiterlesen …