Barrierefreie Softwareentwicklung mit Javafx – Artikel auf heise/developer

Seit 1. Mai 2002 gibt es ein Gleichstellungsgesetz für behinderte Menschen. In § 12a Barrierefreie Informationstechnik werden staatliche Einrichtungen zur Barrierefreiheit bei Programmen verpflichtet. Markus Lemcke, Softwareentwickler des Unternehmens Marlem-Software hat auf der Webseite heise/developer einen Fachartikel veröffentlicht über barrierefreie Softwareentwicklung mit Javafx ...
Weiterlesen …

Barrierefreie Softwareentwicklung mit JavaFX – Ein Texteditor zum kostenlos herunterladen

Seit dem 1. Mai 2002 gibt es ein Gleichstellungsgesetz für Menschen mit Behinderungen. Ziel dieses Gesetzes ist es dafür zu sorgen, dass behinderte Menschen gleiche Chancen haben wie Menschen ohne Behinderungen. In § 12 Barrierefreie Informationstechnik werden staatliche Einrichtungen zur Barrierefreiheit bei Webseiten, Programme und Apps verpflichtet. Unternehmen sind nicht gesetzlich verpflichtet zur Barrierefreiheit in der Informationstechnik, sollten diese aber umsetzen.In Deutschland gibt es noch immer sehr wenig Softwareunternehmen die ...
Weiterlesen …