Weltuntergang für das Rheinland

Karneval by Ulli Zauner
Ach Du lieber Spahn, was hat er da gesagt? Eventuell keine Karnevals-Session 20/21? Solch eine Nachricht erschüttert die Grundfesten eines bis dahin eigentlich relativ stabilen Landes. No Stippefutt, no Bützchen und auch der Gewinn der Apotheker wird darunter unsäglich leiden. Ich sehe schon die Schlagzeilen: Umsatz der Pille deutlich eingebrochen! ...
Weiterlesen …

Der Karneval in Venedig hat eine lange Tradition

Venedig
Am 8. Februar beginnt der Karneval in Venedig. Machen Sie doch mal einen kleinen Abstecher dorthin. Es lohnt sich! Schon vor über 900 Jahren wurde der Karneval in Venedig gefeiert. Die Masken boten damals Anonymität - soziale Schranken waren somit aufgehoben. Adelige verkleiden sich als Diener und Diener als Adelige, Männer und Frauen tauschten die Gewänder. ...
Weiterlesen …

De Zoch kütt

Die Nachrichten vom nächsten Sturmtief lies ja viele Karnevalisten im Regen stehen. In Mainz und einigen anderen Provinzen im Land wurde der Umzug sogar abgesagt. Aus Sicherheitsgründen, wie man uns erklärte. Daher habe ich mir eine Expertin für Sicherheitsfragen eingeladen. Sie steht neben mir, eine Pappnase ziert keck ihr Gesicht und ich frage mal: „Frau Reker, müssen wir uns Sorgen machen, ist die Sicherheit beim Rosenmontagszug gefährdet?“ „Also wissen sie, Herr Abstrus, das kölsche Herz schlägt nun einmal für den Karneval, dem Kölner Bürger so etwas wegen ein paar Regentropfen vorzuenthalten, wäre so, als würde man einem gläubigen Katholiken Marias Wiederkehr oder Jesu Neuankunft auf der Erde verschweigen. Wir Kölner sind da anders drauf. Und wenn es nun regnet, nun ja, ein laues Vorfrühlingslüftchen weht, dann ist das eben so. Wir sagen immer: Biste schon von außen nass, kippste nach innen auch noch was, Alaaf!“ ...
Weiterlesen …

WARNUNG: Karneval kommt!

... „is ja auch egal, eh, bist genau mein Typ. Kannst du gut knutschen und so...?“ Sie reckte sich verführerisch vor ihm auf. Jetzt erst bemerkte Harald ihre Kleidung, ein Clownskostüm und viele aufgemalte Herzen im Gesicht. „Wie sehen sie denn eigentlich aus? So kann man doch nicht rumlaufen.“ Lautes Gelächter um ihn herum. Sie reicht ihm eine Dose Bier: „Hier, mein Süßer, trink mal nen Schluck, das macht echt locker!“ Leider wollte Harald in Unkenntnis des heiligen Festtages überhaupt nicht locker werden. Abrupt dreht er sich um und rennt fort, Richtung U-Bahn. Auf dem Weg dorthin stellt er entsetzt fest, die ganze Stadt scheint bekloppt zu sein, nur solch komisch gekleidete Menschen rennen herum. Nun muss er doch lachen, irgendwie spinnen die hier ...
Weiterlesen …

Karneval am Lago Maggiore – ein Gaumenschmaus

Karneval am Lago Maggiore – ein Gaumenschmaus
Die vorösterliche Fastenzeit wird rund um den Lago Maggiore eingeläutet – und das gleich doppelt. Mit traditionellen Masken und mit einer Vielzahl verführerischer Leckereien wird die Zeit bis zum Karneval am 23. Februar und am 29. Februar in dieser wunderschönen Landschaft ausgekostet

Der Lago Maggiore lockt auch zum Karneval mit Genuss, der auf dem Gaumen zergeht. Eine Reihe von herzhaften und ursprünglichen Gerichten, die Kraft spenden und wärmen, während man ...
Weiterlesen …

Karnevalsknigge

Alexander Plath
Umgangsformen im närrischen Treiben ? Karnevalsknigge ? Auch wenn viele Menschen (gerade Karnevalsunkundige) das närrische Treiben oft als unkontrolliert oder gar als unkultiviert einstufen, so gibt es doch auch in der Karnevalszeit einige Punkte in Sachen Umgangsformen zu beachten – der Karnevalsknigge: ...
Weiterlesen …