Gemeinsamer Webauftritt von Gamma-Wopla und Smart-Flow

Produktübersicht von Gamma-Wopla und Smart-Flow, Quelle: Gamma-Wopla und Smart-Flow
Die belgischen Schwesterunternehmen Gamma-Wopla und Smart-Flow haben jetzt einen gemeinsamen Webauftritt. Die Hersteller von Behältern und Paletten aus Kunststoff sind seit dem 1. Juni unter der Webadresse https://gw-sf.com/de erreichbar. Neben dem überarbeiteten Design überzeugt der neue Webauftritt vor allem durch seine technischen Verbesserungen und seine neue Struktur ...
Weiterlesen …

Perfekt für den Export: Die neuen Kunststoff-Leichtpaletten von Smart-Flow

Grégory Vandewiele Plant Manager Smart-Flow, Quelle: Smart-Flow SA
Was sind die besonderen Vorteile von Kunststoffpaletten beim Export? Grégory Vandewiele: Im Gegensatz zu Behältern und Paletten aus Karton oder Holz sind die Kunststoffvarianten extrem robust und lassen sich äußert lange wieder verwenden. Behälter und Paletten aus Kunststoff sind stoß- und schlagfest und weil sie ...
Weiterlesen …

Papier ist nicht die Lösung!

NaKu - alles andere ins Museum
Sackerl aus Papier sind keine umweltfreundliche Alternative zu Plastik. Für die Herstellung ist sehr viel Energie, Material und Wasser notwendig, aber auch Chemikalien für die notwendige Reißfestigkeit. Die umweltfreundlichere Alternative ist kompostierbarer Biokunststoff aus nachwachsenden Ressourcen aus europäischer Landwirtschaft ...
Weiterlesen …

Corona-Blitzumfrage: Kunststoffindustrie erholt sich nur langsam / Ist die Talsohle schon erreicht?

Lockdown-_light_Beurteilung_der_regeln_Oktober_2020-6920092a
Corona-Blitzumfrage: Kunststoffindustrie erholt sich nur langsam / Ist die Talsohle schon erreicht? / „Lockdown light“ provoziert Kritik an Corona-Maßnahmen Bad Homburg, 16. November 2020 – Die Auswirkungen der Corona-Krise bekommt die Kunststoffindustrie immer noch deutlich zu spüren. 79 Prozent der Befragten geben an, dass ihre ...
Weiterlesen …

Plastiksackerlverbot – Mit natürlichem Kunststoff gegen die Plastikflut

Sagnichtplastik_sackerl quadratisch-03e1e622
Das Plastiksackerlverbot gilt seit Anfang des Jahres. Bis Jahresende können noch Plastiksackerl-Vorräte aufgebraucht werden. NaKu Sackerl sind weiterhin in Österreich erlaubt, denn sie sind aus natürlichen Rohstoffen und umweltfreundlich ...
Weiterlesen …

Boulanger setzt auf Kunststoffpaletten von Smart-Flow

Boulanger setzt auf Kunststoffpaletten von Smart-Flow. Quelle: Smart-Flow
Der französische Fachhändler für Elektrogeräte und Multimediaausrüstung Boulanger vertreibt über seine 130 Filialen und einen umfangreichen Onlineshop mehr als 21.000 Produkte. Diese lagert der Fachhändler an seinen Logistikstandorten komplett auf Kunststoffpaletten des Typs SF 800 L des belgischen Herstellers Smart-Flow ...
Weiterlesen …

Die Wiederauferstehung der französischen Gewürzgurke

Gewürzgurken Ernte mit stabilen Bi-Color-Kunststoffbehältern.
Gewürzgurken... Klein, knackig und scharf. Seit 2016 werden sie in der französischen Region Sarthe wieder angebaut. Olivier und Vanessa Corbin, Landwirte aus Dollon, waren die ersten, die gemeinsam mit dem Unternehmen Reitzel den Wiederanbau der kleinen Gurken realisiert haben. ...
Weiterlesen …

Multibehälter Dolly sorgt für mehr Flexibilität und weniger Verletzungen bei Cultura

Auf dem Multibehälter Dolly (Rollwagen) sind die Behälter von Gamma-Wopla flexibel stapelbar. Quelle: Gamma-Wopla
Cultura ist in Frankreich die zweitgrößte Buchhandelskette und Marktführer für Künstler- und Bastelbedarf für den Endkunden. Gemäß dem Firmennamen möchte man die größte Anzahl an Produkten für den Künstler- und Kreativbedarf unter einem Dach anbieten. Ein Verteilungsbehälter aus Kunststoff des belgischen Anbieters Gamma-Wopla NV wurde zum neuen Dreh- und Angelpunkt der täglichen Logistik. ...
Weiterlesen …

Nachhaltigkeit auch bei Home Delivery

Supermarkteinkäufe gelangen in Kunststoffbehältern von Gamma-Wopla direkt zu spanischen Haushalten
upermarkteinkäufe werden in Kunststoffbehältern von Gamma-Wopla direkt zu spanischen Haushalten geliefert ...
Weiterlesen …