Russland ist ein schönes Land

KA_Eremitage
Durch die Fußball-WM 2018 kam es in Russland zum Tourismus-Boom – und das Interesse der Urlauber hält ungebrochen an. Mit Karawane Reisen besichtigt man gleich zwei eindrucksvolle Metropolen des Landes: St. Petersburg und Moskau. Während in Ersterer der Katharinenpalast mit dem legendären Bernsteinzimmer zu den „must sees“ zählt, wartet in Moskau das Kreml-Gelände auf Interessierte. Dieses stellt im Zentrum der Hauptstadt nicht nur den Sitz des Präsidenten dar, sondern gilt auch als UNESCO-Weltkulturerbe und als eines der größten Museen der Welt. Zum Komplex gehören eine weitläufige Befestigungsanlage mit 20 Türmen sowie beeindruckende Kathedralen und Paläste. Die 700 Kilometer Entfernung zwischen den Metropolen überwindet man bei 250 km/h in dem Hochgeschwindigkeitszug Sapsan, der wegen seines rapiden Tempos den Beinamen „mythischer Vogel“ trägt. Unterwegs sammelt man zusätzliche Eindrücke von der Größe des Landes. Die Studienreise „St. Petersburg & Moskau – zwischen Tradition und Moderne“ ist ab 2.298,- € pro Person buchbar unter www.karawane.de ...
Weiterlesen …