Silvester und Neujahr im maledivischen Inselparadies: Das Beste kommt zum Schluss im Niyama Private Islands

Niyama_fair
November 2018. Geschenkeshopping, Festtagsbraten und Familientrubel: Nach der Feiertagshektik sorgt das Niyama Private Islands, das sich im maledivischen Dhaalu-Atoll über gleich zwei Trauminseln erstreckt, für Abwechslung und Erholung. Zum Ausklang des Jahres ist das Lifestyle-Resort nicht nur paradiesisches Urlaubsziel mit tropischem Robinson-Feeling und coolem Design. Niyama Private Islands feiert den Jahreswechsel mit der größten Silvester-Show der Malediven. Vor der atemberaubenden Kulisse aus weißem Puderstrand, üppiger Vegetation und smaragdgrünem Meer erleben ...
Weiterlesen …

Leserwahl 2018 des Condé Nast Traveler: Niyama Private Islands Maldives erneut ausgezeichnet

Niyama-WaterStudio-fair
Oktober 2018.        Die Leser des renommierten US-amerikanischen Condé Nast Traveler haben gewählt: Niyama Private Islands Maldives belegt bei den diesjährigen Readers' Choice Awards aufgrund seiner einzigartigen Gasterlebnisse den 7. Platz unter den Top 20 Resorts im Indischen Ozean. Niyama erreichte im Bewertungssystem mit 98,63 von 100 möglichen Punkten ein hervorragendes Ergebnis. Das diesjährige Votum konnte eine rekordverdächtige Anzahl von einer halben Million Leserstimmen verzeichnen. Die Leser bewerteten weltweit über ...
Weiterlesen …

Niyama Private Islands für Weinkenner und Gourmets: Raritäten von Domaine Clarence Dillon zum Dinner im Edge

edge-fair
Oktober 2018. Eines der spektakulärsten Wein-Pairing-Galadinner der Malediven findet am 29. Oktober 2018 im Niyama Private Islands statt. Edge, das Fine-Dining-Restaurant des Lifestyle-Resorts, entführt Wein-Connaisseure und Gourmets in die Welt exklusiver Aromen und edler Vintage-Raritäten von Domaine Clarence Dillon. Das französische Luxusunternehmen umfasst insgesamt drei Weingüter in Bordeaux: Neben dem Château Quintus und Château La Mission Haut-Brion sorgen die Weine des Château Haut-Brion für Aufmerksamkeit bei den Weinliebhabern. Edge wurde einen ...
Weiterlesen …

Neu ab Oktober 2018 im Luxusresort Niyama: Beverly Hills IV Therapien im Drift Spa

Niyama_Drift Spa_Lagoon_fairnews
September 2018.            Ab Oktober 2018 bietet der Drift Spa by Niyama in Zusammenarbeit mit Beverly Hills IV Therapy ein umfassendes Angebot an IV-Therapien an. Diese maßgeschneiderten Behandlungen ersetzen fehlende Nährstoffe, Mineralien und Vitamine über eine intravenöse Lösung (IV) und unterstützen optimal die Gesundheit und das Wohlbefinden – für einen gelungenen Kickstart in den Urlaub im Niyama Private Islands auf den Malediven.Die IV-Therapie liefert Nährstoffe für ...
Weiterlesen …

Jade Wood erstmals als Gasttherapeutin im Niyama Private Islands auf den Malediven

Jade_Wood_Gasttherapeutin_Niyama_Private_Islands
August 2018. Zum Start in die Herbst- und Wintersaison begrüßt Niyama Private Islands Maldives erneut eine renommierte Expertin, die sich ganz auf alternativmedizinische Behandlungsformen spezialisiert hat: Jade Wood ist Craniosakral- und Feldenkrais-Therapeutin sowie zertifizierte Yogalehrerin. Vom 22. Oktober bis 22. November 2018 wird die 33-jährige Engländerin ihre ganzheitlichen Anwendungen und Training-Sessions zum ersten Mal auf den Malediven exklusiv in Niyamas Drift Spa praktizieren ...
Weiterlesen …

Von Delfinen, Schildkröten und fluoreszierenden Meeresbewohnern: Erlebnisurlaub im Niyama Private Islands

Korallenriff der Malediven
August 2018.    „Spielplatz der Natur“ – so lautet das Motto des Niyama Private Islands. Kein anderer Leitgedanke ist passender für dieses außergewöhnliche Traumresort im Dhaalu-Atoll, das sich im Gegensatz zu den meisten Hotels auf den Malediven über gleich zwei Inseln erstreckt. Der Name der Zwillingsinseln Chill und Play ist Programm und steht für eine abwechslungsreiche Vielfalt. Während auf Chill Relaxen angesagt ist, bietet der Zwilling Play jede Menge Aktivitäten. Dort ...
Weiterlesen …

Zwischen Handmade und Hightech: Niyamas Drift Spa punktet mit einzigartigen Signature-Treatments

Drift Spa by Niyama Lagoon_fair-news
Juli 2018. Niyama Private Islands Maldives umfasst zwei Trauminseln: "Play" und "Chill". Der idyllische Drift Spa des Luxusresorts auf dem Eiland „Chill“, macht dem Namen der Insel alle Ehre. Auf Stelzen ins Meer gebaut, schweben die sechs stilvollen Behandlungsräume über dem türkisblauen Wasser der Lagune. Zwei weitere Spa-Suiten sind in einem tropischen Limettengarten eingebettet, dem Relaxbereich der wunderschönen Wellness-Oase. Spa-Managerin Ana Marques und ihr Team haben sich auf ganzheitliche Treatments ...
Weiterlesen …

Mit Meeresbiologin Emeline Bouchet zur Korallenadoption: Niyama schützt die wertvolle Unterwasserwelt der Malediven

Emeline_Bouchet_Meeresbiologin_Niyama
Mit Meeresbiologin Emeline Bouchet zur Korallenadoption: Niyama schützt die wertvolle Unterwasserwelt der Malediven ...
Weiterlesen …

Residieren wie ein Star im Niyama Private Islands – “The Crescent”: ein eigenes Resort im Resort

Niyama_Crescent-fair
Mai 2018.       Mehr Luxus und Privatheit geht nicht. Im Niyama Private Islands auf dem maledivischen Dhaluu-Atoll finden anspruchsvolle Urlauber eine abgeschiedene Oase im türkisen Ozean: "The Crescent" (Halbmond) ist das Wohnjuwel des Resorts. Das halbkreisförmige Anwesen, das mit einem Steg mit der Insel „Chill“ verbunden ist, besteht aus fünf eleganten Overwater-Villen. Bis zu 14 Erwachsene und 8 Kinder können in dem einzigartigen Refugium residieren und finden dort ein ...
Weiterlesen …

Niyama Private Islands: Ein Eldorado für Surfer

Niyama-Surf-RicardoLourencoPereira-fair
April 2018. Surfen auf den Malediven? Ja, das geht. Das Urlaubsparadies Niyama Private Islands ist das einzige Resort auf den Malediven mit surfbaren Wellen, die direkt an der Küste brechen. Der Surf Point mit beachtlichem Wellengang befindet sich nur wenige Schritte vom Feriendomizil der Gäste entfernt. Kompetente Unterstützung erhält man im Wassersportzentrum „Float“ beim portugiesischen Surfprofi Ricardo Lourenço Pereira. Der ausgebildete Surf-Coach und Juror der portugiesischen Surf Federation erfüllt jeden ...
Weiterlesen …

Hochzeit und Flittern im Paradies: Niyama Private Islands für Verliebte

Niyama-honeymoon-fair
April 2018.     Der Traum von einer einzigartigen Hochzeitszeremonie wird im Niyama Private Islands auf den Malediven wahr. Das paradiesische Lifestyle-Resort im Indischen Ozean bietet die perfekte Kulisse für den schönsten Tag im Leben: schneeweiße Strände mit Puderzuckersand, romantische Sonnenuntergänge über dem türkisblauen Meer und absolute Privatsphäre garantieren unvergessliche Momente der Zweisamkeit. Niyama bietet spezielle Arrangements für eine traumhaft schöne Hochzeitsfeier. Ob das Eheversprechen erneuert werden soll oder das Ja-Wort zum ...
Weiterlesen …

Ostereiersuche am Tropenstrand: Zehn gute Gründe für den Osterurlaub im Niyama Private Islands

Niyama-Villa-fair
März 2018.     Während wir die Launen des April zu Ostern zu spüren bekommen und aller Voraussicht nach kalte Temperaturen zu erwarten sind, verwandelt sich das maledivische Inselparadies Niyama Private Islands in ein sonniges Easter-Wonderland für die ganze Familie. Tropische Strände, azurblaues Meer, eine zauberhafte Unterwasserwelt und lässiger Insel-Lifestyle: die Osterfeiertage auf den Malediven zu verbringen, ist allein schon eine großartige Idee. Das Niyama Private Islands bietet dazu auch noch ein ...
Weiterlesen …

Plastischer Chirurg aus Beverly Hills im Niyama: Dr. Alessi ist der einzige lizenzierte Schönheitschirurg der Malediven

Drift-Spa-fair
März 2018. Niyama Private Islands Maldives begrüßt erneut den Schönheitschirurgen der Hollywood-Stars: Dr. David Alessi verlegt seine Beverly-Hills-Praxis temporär in das Spa des Lifestyle-Resorts. Er ist vom 25. März bis 5. April 2018 exklusiv zu Gast im Drift by Niyama auf den Malediven.Dr. Alessi ist der einzige auf den Malediven zugelassene Schönheitschirurg. Er ist der Gründer und medizinische Direktor des Alessi-Instituts für plastische Gesichtschirurgie in Beverly Hills und ist sowohl ...
Weiterlesen …

Niyama Private Islands für Gourmets: Heiko Nieder ist Gastkoch im Edge

Niyama-Restaurant_Edge-fair
Februar 2018. Einen halben Kilometer von der Küste entfernt, draußen auf dem Meer, scheint „Edge“ über dem Indischen Ozean zu schweben. Das Fine-Dining-Restaurant des maledivischen Lifestyle-Resorts Niyama Private Islands ist auf Stelzen in die Lagune hinaus gebaut und nur per Boot erreichbar. Am 22. Februar dreht sich im Edge alles um die kulinarischen Highlights des deutschen Spitzenkochs Heiko Nieder. Der Zweisternekoch gibt erneut ein aromareiches Gastspiel im Luxusresort und entführt die ...
Weiterlesen …