Radiolgie nach der Pandemie – ein positiver Effekt bleibt

MRT Fuß Smartphone1-42c069bc
Köln, Juni 2021. – In der Radiologie hat die Corona-Pandemie den Kontakt mit Patienten und Kollegen grundlegend verändert: Optimierte Workflows, kontaktlose Kommunikationswege und eHealth-Lösungen unterstützen die medizinischen Teams dabei, die bestmögliche Patienten-Versorgung zu gewährleisten. Andere Ärzte werden auch künftig Tele-Sprechstunden, Krankschreibung per Telefon und mehr ...
Weiterlesen …

Im Jubiläumsjahr „125 Jahre Röntgenstrahlen“: Abschied von der Patienten-CD

2006 EasyRadiology Geräte
Wie kann zu Corona-Zeiten in Radiologien das Infektionsrisiko und die Aufenthaltsdauer für Patienten verringert werden? – Die Antwort heißt „EasyRadiology“. Der Bildbetrachter für radiologische Aufnahmen sorgt im Jubiläumsjahr „125 Jahre Röntgenstrahlen“ für einen nächsten Meilenstein in der Radiologie: den Abschied von der Patienten-CD/-DVD ...
Weiterlesen …