Wegedecke für Welterbe: Naturstein-Deckschicht von tegra im Dessauer Georgengarten

tegra_Wegedecke Georgengarten Dessau2-33b55ab5
Naturnah und dennoch kunstvoll: Der Ende des 18. Jahrhunderts im englischen Stil angelegte Georgengarten in Sachsen-Anhalt besticht neben seiner kunsthistorischen Bedeutung besonders durch seinen fließenden Übergang in die natürliche Landschaft. Als zweitgrößter Landschaftspark im Dessau-Wörlitzer Gartenreich ist die Anlage seit dem Jahr 2000 Teil des ...
Weiterlesen …

tegra-Qualität in „Deutschlands schönster Mitte“: Wassergebundene Wegedecke überzeugt auf der BUGA Erfurt

tegra-Wegedecke auf der BUGA Erfurt
Auf zwei Ausstellungsarealen und einer Gesamtfläche von 43 Hektar lockt Erfurt vom 23. April bis 10. Oktober 2021 mit einer Bundesgartenschau der Superlative. Neben Attraktionen wie über 50 Themen- und Schaugärten, dem Wüsten- und Urwaldhaus sowie 23 Blumenhallenschauen reiht sich auch die Naturstein-Deckschicht PLAZADUR von ...
Weiterlesen …

Vielseitig einsetzbar: Wassergebundene Wegedecke überzeugt vom Großprojekt bis zur Gefällestrecke

Großer Garten Dresden
Um die Planer und Betreiber von Park- und Gartenanlagen dauerhaft zu begeistern, muss die moderne Wegedecke eine Vielzahl an positiven Eigenschaften mitbringen. Mit ihrer Stabilität und Witterungsbeständigkeit sowie weiteren ästhetischen, wirtschaftlichen und ökologischen Vorzügen erfüllt die Naturstein-Deckschicht PLAZADUR der ostwestfälischen tegra GmbH diese Ansprüche. Durch ...
Weiterlesen …