Berliner Zeitung: Kommentar zur Islamkonferenz. Von Julia Haak

Berlin (ots) - Der Staat möchte verhindern, dass weiterhin ausländische Organisationen muslimische Gemeinden in Deutschland steuern, die extremistische ...
Weiterlesen …

Zeitumstellung: BM Hofer zu Artikel der -Zeitung

Wien (ots) - Unter dem Titel "Verschnarcht die EU den Uhr-Knall?" beschäftigt sich die BILD-Zeitung mit dem geplanten Ende der Zeitumstellung. Darin wird ...
Weiterlesen …

ikr: Gute Nachbarschaft inmitten Europas

Vaduz (ots) - Auf Einladung von Aussenministerin Aurelia Frick weilte die Bundesministerin für Europa, Integration und Äusseres der Republik Österreic ...
Weiterlesen …

Thomas Filor: Steigende Mieten treiben viele Haushalte unter Hartz-IV-Niveau

Wie die steigenden Mietpreise und der damit einhergehende Wohnungsmangel viele Haushalte unter das derzeitige Hartz-IV-Niveau drückt ...
Weiterlesen …

Berliner Zeitung: Kommentar zu Merkels Rückzug. Von Holger Schmale

Berlin (ots) - Nach Lage der Dinge wird aber schon die Entscheidung über ihre Nachfolge im Parteivorsitz eine ganz neue Dynamik in die CDU bringen. Soll ...
Weiterlesen …

Laschet gegen Kurswechsel der CDU nach Merkel / NRW-Ministerpräsident sieht Trennung von Kanzleramt und Parteivorsitz kritisch

Berlin (ots) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet hat die CDU vor einem Kurswechsel nach dem Ende der Ära Merkel gewarnt. "Ich bin ü ...
Weiterlesen …

Berliner Zeitung: Kommentar zu Fahrverboten. Von Frank-Thomas Wenzel

Berlin (ots) - Es geht - wie immer bei Dieselgate - um eine verquere Schadensbegrenzung. In der Branche hofft man, dass Beschränkungen in zwei, drei Ja ...
Weiterlesen …

Berliner Zeitung: Kommentar zu Merkel. Von Jochen Arntz

Berlin (ots) - Ja, dieses Land muss neu regiert werden. Aber von Menschen, die schon einmal gelernt haben, was es heißt, eine vielfältige Gemeinschaft ...
Weiterlesen …

Thomas Filor: Bezahlbares Wohnen muss durch die Regierung ermöglicht werden

Eine aktuelle Studie zeigt: Mietpreisbremse, sozialer Wohnungsbau und Wohngeld allein reichen nicht, um bezahlbares Wohnen zu ermöglichen. Thomas Filor diskutiert, warum nicht alle Maßnahmen der Regierung auch erfolgreich sind ...
Weiterlesen …

Berliner Zeitung: Kommentar zum Wohngipfel der Bundesregierung. Von Ulrich Paul

Berlin (ots) - Dass die Zahl der geförderten Wohnungen sinkt, weist auf ein grundlegendes Dilemma: In Deutschland stehen geförderte Wohnungen nur ein pa ...
Weiterlesen …

Berliner Zeitung: Kommentar zur Bundesregierung. Von Jochen Arntz

Berlin (ots) - Man muss es deutlich sagen: Merkel und Seehofer, CDU und CSU, sind in dieser Regierung vor allem mit sich selbst beschäftigt. Das alles ...
Weiterlesen …

Berliner Zeitung: Kommentar zu Maaßen und Seehofer. Von Arno Widmann

Berlin (ots) - Hans-Georg Maaßen ist ungeeignet, die Verfassung zu schützen. Also sollte er gehen. Ganz unabhängig davon, ob jemand dann sein Gesicht ve ...
Weiterlesen …

Berliner Zeitung: Kommentar zu Maaßen und Seehofer. Von Steven Geyer

Berlin (ots) - Frühere Innenminister hätten einen Behördenleiter nach so vielen Fehltritten entlassen. Horst Seehofer dagegen freut sich, weil Maaßen ...
Weiterlesen …

Berliner Zeitung: Kommentar zur Seehofer-Äußerung über Chemnitz. Von Daniela Vates

Berlin (ots) - Was er auch nach dieser Klärung nicht formuliert, ist der Hinweis, dass es auf den Straßen von Chemnitz nicht nur emotional, sondern hoc ...
Weiterlesen …

Berliner Zeitung: Kommentar zur Mietenpolitik der Bundesregierung. Von Ulrich Paul

Berlin (ots) - Ja, keine Frage, das neue Mietrecht, das am Mittwoch das Bundeskabinett passiert hat, bringt Mietern manche Verbesserungen. Der große Wur ...
Weiterlesen …

Berliner Zeitung: Kommentar zur Organspende in Deutschland. Von Timot Szent-Ivanyi

Berlin (ots) - Das gesamte Transplantationssystem muss auf den Prüfstand. Warum? In Deutschland werden die Regeln für die Wartelisten und die Organverg ...
Weiterlesen …

Berliner Zeitung: Kommentar zum Einwanderungsgesetz. Von Kordula Doerfler

Berlin (ots) - Auffällig sind die inhaltlichen Leerstellen in Seehofers Entwurf. Wie schon sein sogenannter Masterplan Migration trägt er die deutliche ...
Weiterlesen …
Wird geladen...