Reihenhäuser in Münchner Top-Lage wie im Zeitraffer gebaut

Beschleunigte Bauverfahren können entscheidend dazu beitragen, Baulücken in Großstädten schnell zu schließen und neuen Wohnraum zu schaffen. Im Münchener Norden, unweit des Olympiazentrums, entstand in vier Bauabschnitten eine Reihenhausanlage in massiver Fertigbauweise.  Dank des hohen Vorfertigungsgrades dauerte die komplette Rohbau-Montage pro Dreiergespann ab fertiggestellter Bodenplatte nur zwei Wochen. Weitere zwei Wochen nahmen Dacheindeckung und Außenputz in Anspruch. Dunkel eingedeckte Satteldächer mit großen Gaupen setzten die schlichten rechteckigen Baukörper in Szene ...
Weiterlesen …