Freiwillige Rentenbeiträge erhöhen die Rente!

old-people-1553343_1920
Freiwillige Beiträge könne sich bei der Rente lohnen. Wer bis zum 1. April 2019 für das Jahr 2018 nachzahlt, profitiert auf unterschiedliche Weise ...
Weiterlesen …

Mehr Beitragsgerechtigkeit bei Betriebsrenten

Betriebsrentner zahlen KV Beiträge aus eigener Tasche
Seit 2004 müssen Rentner, die eine Betriebsrente erhalten, für diese Einkommen den vollen Krankenversicherungsbeitrag zahlen. Ihren eigenen - wie alle Rentner - und dazu auch noch den ‚Arbeitgeberanteil‘. Der Bundesverband der Rentenberater e.V. unterstützt einen Gesetzentwurf, durch den diese Ungleichheit beendet wird ...
Weiterlesen …

MCM Investor Management über Immobilien-Verrentung

Logo_mcm_management
Die sogenannte Immobilien-Verrentung wird immer beliebter in Deutschland – die MCM Investor Management klärt auf, wobei es darum genau handelt ...
Weiterlesen …

Die Riester Rente und deren Alternativen

Alternativen, Finanzen, Rente, Riester
Seit dem die Zinsen so niedrig sind auf dem Zinsmarkt, ist es um die Riester Rente und deren Anwerbung sehr ruhig geworden. Obwohl eine sinnvolle Vorsorge, haben leider Versicherungen und die Lobby die Bedingungswerke verfasst. Die Quittung ist nun, dass die klassische Riester Rente sich nicht mehr lohnt und kaum noch abgeschlossen wird. Daher sollten unter anderem mögliche Alternativen berücksichtigt werden. Diese können unter anderem auf https://www.riesterrente-testbericht.de/riester-rente-alternative/ eingesehen werden. Rürup Rentenversicherung Obwohl ...
Weiterlesen …

Offener Brief an EU-Sozialkommisariat Kindergeld u. Rente im Ausland

14142034_616063988553822_8301286395674891800_n
Offener Brief mit Fragen zum Thema Gleichstellung Kindergeld und Rente im Ausland ...
Weiterlesen …

Offener Brief zum Pflegepersonal – Stärkungsgesetz (PpSG)

hospice-1821429_1920-300x200[1]
Wir bitten Sie uns zu erklären, warum nur Arbeitnehmer und Rentner die Hauptlast Ihrer Reform schultern sollen ...
Weiterlesen …

DIA kritisiert zunehmende Altersdiskriminierung

Icon_Presssearbeit
Das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) hat die zunehmende Altersdiskriminierung in der Bundesrepublik kritisiert ...
Weiterlesen …

Rentenpolitik in falscher Reihenfolge

Icon_Presssearbeit
Die Reihenfolge der Großen Koalition in der Rentenpolitik ist falsch. Diese Kritik äußerte Johannes Vogel, arbeitsmarkt- und rentenpolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion ...
Weiterlesen …

DIA kritisiert GroKo-Tabu zur Lebensarbeitszeit

Die Koalitionsvereinbarungen zur Rente nehmen nach Ansicht des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA) keine Rücksicht auf die dramatische Alterung in der Bundesrepublik ...
Weiterlesen …

DIA: Online-Rentenkonto in den Koalitionsvertrag aufnehmen

Das DIA hat die Unionsparteien und die SPD aufgefordert, die Einrichtung eines Rentenkontos in einen neuen Koalitionsvertrag aufzunehmen ...
Weiterlesen …

Ruhestand nach Plan – 3 Rentenstrategien für Single, Eltern und Best Ager

Ohne Privatvorsorge ist der Lebensstandard im Alter kaum zu halten. 3 Beispiele zeigen, wie man richtig vorgeht ...
Weiterlesen …