DEPRESSIONEN/Psychosen besiegen – Ich habe es geschafft und Sie schaffen das auch…..

104 - Foto aus der eigen Iphone-Kamera
Und diese Information dazu ist richtig gut.... Wir haben eine hochspezifische Nervenverbindung im Kopf, wobei zum einen Glaube und VERTRAUEN das gleiche bewirken können wie Medizin. Das hat die Autorin selbst erforscht, erprobt und erreichen können: Durch Mentales TRAINING über Jahre, die eher genetische negative DENKWEISE in positives DENKEN verwandelt. In diesem Buch treffen neueste Erkenntnisse aus der Wissenschaft mit noch neueren Erfahrungswerten durch meine lebenslange privaten Forschungen zusammen. Erst dein TRAUM macht dich groß, wissen auch die Gehirnareale und beim optimistischen DENKEN verändern sie sich nachhaltig. Da wo die Schnittstelle zwischen der rechten Gehirnhälfte = Emotionen/Gefühle und der linken Gehirnhälfte des Verstandes ist, hat die Forschung *Licht ins Dunkel* von eher negativ denkenden und positiv denkenden Menschen gebracht: Denn bei den positiv denken Menschen waren rACC und der Mandelkern aktiv und bei den negativ denkenden Menschen waren diese Zentren völlig verstummt. Können Sie mir deshalb glauben, warum ich es geschafft habe DEPRESSIONEN besiegen Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe Verlag: Books on Demand, Norderstedt - 18,99 Euro ISBN-10: 3734761573 und ISBN-13: 978-3734761577 ...
Weiterlesen …

Hörprobe: Selbstdiagnose einfach gemacht! – KÖRPER ALARM von Dantse Dantse

Körperalarm-Reihe
Diese Hörprobe liefert einen Überblick über die vielfältigen Themen in Dantse Dantses Buchreihe KÖRPER ALARM zur Selbstdiagnose.
Die Handbücher, um Krankheiten schnell und schon im Frühstadium zu erkennen! So kannst du deine Gesundheit und die deiner Familie schützen!Fühlst du dich oft unwohl und weißt nicht, ob du krank bist? Du willst nicht sofort zum Arzt rennen, aber das Internet prophezeit dir das Schlimmste? Dann informiere dich und mach‘ eine Selbstdiagnose.Die Bücher ...
Weiterlesen …

Bundesverdienstkreuz für Karl Heinz Möhrmann – Aufbau Selbsthilfe-Netzwerk Bayern: 23 Jahre im Dienst der Angehörigen psychisch Kranker

Karl Heinz Möhrmann Bundesverdienstkreuz_Credit_StMWK Bayern
Flächendeckendes Selbsthilfenetzwerk, mehr Einbezug des sozialen Umfeldes in die psychiatrische Behandlung – durch sein Engagement hat Karl Heinz Möhrmann wesentlich dazu beigetragen, dass den Interessen der Angehörigen psychisch Erkrankter Gehör geschenkt wird und die teils enorme Belastung der Angehörigen in Selbsthilfegruppen, durch Seminare und flächendeckende Beratungsmöglichkeiten aufgefangen werden kann. Die Selbsthilfeorganisationen der Angehörigen psychisch Erkrankter sind als zentrale Interessensvertretungen der Betroffenen heute nicht mehr aus dem Versorgungssystem wegzudenken ...
Weiterlesen …