Amerikas beliebtestes Waisenkind “Annie” bezaubert kleine und große Musical-Fans (FOTO)

Amerikas beliebtestes Waisenkind "Annie" bezaubert kleine und große Musical-Fans / Die Mädchen und Jungs
Stuttgart (ots) - Es ist das erste Mal, dass die Geschichte von Amerikas beliebtestem Waisenkind "Annie" - genau 40 Jahre nach seinem erfolgreichen S ...
Weiterlesen …

Beate Sarrazin inszeniert “Das hässliche Entlein”

Sarrazin_Theater Anderswo
Am 23.05.2018 und am 24.05.2018, Beginn jeweils: 11:00 Uhr, wird im Theater Anderswo (Naheweg 25, 40699 Erkrath, Tel.: 01787867782) das Märchenstück "Das hässliche Entlein" aufgeführt. Für Kinder im Grundschulalter und Erwachsene. Inszenierung und Spiel: Beate Sarrazin. - Nach H C Andersen "Sie sind alle schön, bis auf das eine: das ist nicht geglückt; ich möchte, dass sie es umarbeiten könnte."  - "Das hässliche Entlein" ist die Geschichte eines vermeintlichen Entleins, das in ...
Weiterlesen …

Neue Presse Hannover: “Grease”-Star Alexander Jahnke bei Premiere verletzt

Hannover (ots) - Bei der Hannover-Premiere des Musicals "Grease" am Dienstagabend (15. April) hat sich der Hauptdarsteller Alexander Jahnke (31) verletzt ...
Weiterlesen …

EU-Terminvorschau vom 12. bis 20. Mai 2018

Berlin (ots) - Samstag, 12. Mai Bonn: Europatag der Stadt Bonn Im Alten Rathaus der Stadt Bonn am Markt präsentieren europäische und europ ...
Weiterlesen …

3sat-Preis 2018 beim Berliner Theatertreffen verliehen (FOTO)

Mainz (ots) - Am Donnerstag, 10. Mai 2018, überreichte die 3sat-Koordinatorin des ZDF, Natalie Müller-Elmau, beim 55. Theatertreffen den mit 10.000 ...
Weiterlesen …

Broadway an der Elbe: ZDF-Doku über Hamburgs Musicals (FOTO)

Mainz (ots) - Hamburg ist eine der weltweit beliebtesten Musical-Metropolen. Pro Jahr kommen zwei Millionen Besucher nur wegen dieser Showattraktionen ...
Weiterlesen …

Beate Sarrazin inszeniert “Eine afrikanische Tragödie”. (Südafrika) Und: “Die blaue Spur” von Anne Flock. (Autorenlesung)

Sarrazin_Theater Anderswo
Am 02.6.2018, Beginn: 20:00 Uhr, wird im Theater Anderswo (Naheweg 25, 40699 Erkrath, Tel.: 01787867782) das Stück "Eine afrikanische Tragödie" gespielt. Spiel, Regie: Beate Sarrazin. Nach Can Themba, Südafrika. Eine Geschichte um Liebe, Betrug und Eifersucht in den südafrikanischen Townships. Das Stück steht in der Tradition des Townships-Theaters, das in den Elendsvierteln der südafrikanischen Großstädte entstanden ist. In den Fensterscheiben spiegelt sich nicht die helle Sonne, in Sophiatown sind die Fensterrahmen mit Kartonstückchen verstopft oder mit Blechspitzen. Sophiatown ...
Weiterlesen …

3sat zeigt drei “Starke Stücke” vom Theatertreffen Berlin / 3sat-Preis wird an Schauspielerin Wiebke Puls übergeben (FOTO)

Starke Stücke Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6348 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/3sat/ZDF/3sat Grafik"
Mainz (ots) - Samstag, 5., bis Samstag, 19. Mai 2018, 20.15 Uhr, 3sat Erstausstrahlungen Eine Bühne für Newcomer, ein Treffpunkt für internationale ...
Weiterlesen …

Internationale Anerkennung / ZOO PALAST erhält Auszeichnung als “Kino des Jahres”

HAmburg/Berlin (ots) - Große Filmpremieren, die Berlinale sowie zahlreiche Stars auf dem roten Teppich prägen sowohl Geschichte als auch Gegenwart von ...
Weiterlesen …

Berliner Zeitung: Leitartikel zur Berliner Volksbühne. Von Petra Kohse

Kultur, Kunst/Kultur, Theater
Berlin (ots) - In der Tat gab es eine Evaluierung der Berliner Theatersituation zuletzt 1991, als der damalige Kultursenator Volker Hassemer eine ost-wes ...
Weiterlesen …

Berliner Zeitung: “Ich will in Berlin spielen”. Die Schauspielerin Sophie Rois wechselt ans Deutsche Theater.

Kultur, Kunst/Kultur, Theater
Berlin (ots) - Die langjährige Volksbühnenschauspielerin Sophie Rois wechselt ins Ensemble des Deutschen Theaters, dies bestätigt sie in einem Intervie ...
Weiterlesen …

neues deutschland: Berlins Kultursenator Klaus Lederer zu Volksbühnen-Intendanz: Nicht überstürzt handeln

Kultur, Kunst/Kultur, Theater
Berlin (ots) - Berlins Kultursenator Klaus Lederer (Die Linke) hat angekündigt, dass die Neubesetzung der Volksbühnen-Intendanz einige Zeit in Anspruch ...
Weiterlesen …

BERLINER MORGENPOST: Ein notwendiger Abschied – Kommentar von Felix Müller zur Ablösung des Volksbühnen-Intendanten Chris Dercon

Kultur, Kunst/Kultur, Theater
Berlin (ots) - Natürlich kann man die Berufung Dercons durch den damaligen Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit und seinen Kulturstaatssekretär Ti ...
Weiterlesen …

DT-Intendant Khuon: “Dercon-Nachfolge nicht überstürzt entscheiden”

Kunst/Kultur, Theater
Berlin (ots) - Nach dem überraschenden Ausscheiden von Volksbühnen-Intendant Dercon hat die Debatte über die Zukunft des Theaters begonnen. Der De ...
Weiterlesen …

Fritsch zu Dercon-Rücktritt: Verlierer auf allen Seiten

Kunst/Kultur, Theater
Berlin (ots) - Der Regisseur und Schauspieler Herbert Fritsch sieht die Schuld am Scheitern Chris Dercons als Volksbühnenintendant vor allem bei den pol ...
Weiterlesen …

Ostermeier über die Volksbühne: “Das Haus ist richtig ausgeblutet”

Finanzen, Kunst/Kultur, Theater
Berlin (ots) - Der Theaterregisseur und künstlerische Leiter der Berliner Schaubühne, Thomas Ostermeier, hat sich skeptisch über die Zukunft der Berli ...
Weiterlesen …

rbb/NDR/SZ exklusiv: Volksbühne droht finanzieller Kollaps

Finanzen, Kunst/Kultur, Theater
Berlin (ots) - Der Rücktritt von Chris Dercon, Intendant der Berliner Volksbühne, erfolgte offenbar vor dem Hintergrund eines drohenden finanziellen Ko ...
Weiterlesen …

rbb exklusiv: Chris Dercon tritt zurück

Kunst/Kultur, Theater
Berlin (ots) - Der Intendant der Berliner Volksbühne, Dercon, gibt seinen Posten auf. Das hat der rbb erfahren. Einzelheiten sollen auf einer Pres ...
Weiterlesen …
Wird geladen...