Ausgezeichnete Symbiose: Baudenkmal und Tourismus

Wasserschloss Hagenwil Thurgau
Bern/Romanshorn, 22. Mai 2019 – Im Thurgau treffen Baudenkmäler auf touristische Angebote: Übernachten wie die Mönche, träumen hinter historischen Mauern, die Vergangenheit der Bauern erleben und in einem Anwesen, wo einst Fischer und Handwerker wohnten, nächtigen.

Denkmalpflege mit Tourismus verbinden – Die Idee der Stiftung Ferien im Baudenkmal, ist ausgezeichnet. Sie verbindet geschichtlich wertvolle Bauwerke, die sanft renoviert und als attraktive Übernachtungsmöglichkeiten bereitgestellt werden. So erhalten die Baumdenkmäler eine neue Zukunft ...
Weiterlesen …