Vegane Wandfarbe von Kreidezeit

Vegane-Wandfarbe_3
Schon die alten Ägypter nutzten Kaseinfarben, um ihre Häuser zu streichen und auch die Wandmalereien der Sixtinischen Kapelle verdanken ihre Beständigkeit diesen traditionellen Rezepturen mit natürlichem Milcheiweiß (Kasein).
Der Naturfarben-Hersteller Kreidezeit bietet jetzt eine vegane Kaseinfarbe an, die auf pflanzlichem Eiweiß basiert. Statt aus Milch oder Quark wird das Bindemittel aus Soja, Erbsen und Lupinen gewonnen.
Das Pflanzenkasein wird durch die Zugabe von Soda aufgeschlossen und erst dann zu einem ...
Weiterlesen …