Die vier größten Irrtümer zum Thema Vorsorgedokumente – Ungeahnte Defizite in der Vorsorge können große Schwierigkeiten bedeuten

Die vier größten Irrtümer zum Thema Vorsorgedokumente – Ungeahnte Defizite in der Vorsorge können große Schwierigkeiten bedeuten
Statt der Ehefrau wird ein unbekannter gesetzlicher Betreuer als Vormund für ihren an Demenz erkrankten Mann bestellt. Kinder verwaisen und kommen statt zu vorhandenen Paten oder der Familie ins Heim. Vorsorgedokumente greifen nicht mehr, weil sie veraltet sind. Warum diese Situationen entstehen und wie man sie verhindern kann, erklärt die PREVAGO Expertin und Rechtsanwältin Dr. Christina Bongartz und räumt mit den vier größten Irrtümern zum Thema Vorsorgedokumente auf ...
Weiterlesen …

Von Utopien, Zuversicht und Vorsorge! Neue Ausgabe des Online-Magazins Prinzip Apfelbaum mit dem Thema ZUKUNFT

Prinzip-Apfelbaum-Ausgabe-7-Cover-Zukunft_Web
Wie wir heute handeln, bestimmt, wie wir morgen leben werden. Braucht es dafür nicht einen positiven Blick, eine gute Vorstellung von einer lebenswerten Zukunft? Welche Rolle spielt Zuversicht? Und was lernen wir aus den Utopien von gestern, wie z. B. den 68ern? Die neue Ausgabe des kostenlosen Online-Magazins „Prinzip Apfelbaum“ steht ganz im Zeichen der ZUKUNFT ...
Weiterlesen …

Freiwillige Rentenbeiträge erhöhen die Rente!

old-people-1553343_1920
Freiwillige Beiträge könne sich bei der Rente lohnen. Wer bis zum 1. April 2019 für das Jahr 2018 nachzahlt, profitiert auf unterschiedliche Weise ...
Weiterlesen …

Auswirkungen von Elektrosmog & Handystrahlung für Kinder

Goldkind.Pro schützt wirksam
RAYONEX Biomedical GmbH bringt ein Strahlenschutz-Kinderbett gegen impulsmodulierte Strahlung auf den Markt: GOLKIND.PRO wird Kinder wirksam schützen ...
Weiterlesen …

Wieder mehr Zuversicht zur Altersvorsorge

Das Vertrauen der Deutschen in ihre Altersvorsorge ist gegenüber dem Vorjahr wieder erkennbar angestiegen. Das zeigt die Umfrage zum DIA-Deutschland-Trend Vorsorge ...
Weiterlesen …